Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Prost Qualzeit

Reportagen aus der wilden Welt des Mountainbikens

(1)

BIKE-Redakteur Henri Lesewitz begleitet das Thema Mountainbike seit etwa zwei Jahrzehnten. Der ehemalige Leistungs-Radsportler hat nach wie vor beste Kontakte in die Sportszene, ist aber auch immer den kulturellen Aspekten des Mountainbikes auf der Spur geblieben. Recherchen und Reportagen führten ihn um die halbe Welt, eigene Rennteilnahmen an die exotischsten Startorte.

Über all diese Erfahrungen hat er in seinem ganz eigenen, unverwechselbaren Stil in der BIKE berichtet. Über die Jahre ist dieser Fundus an Kolumnen und Artikeln zu einer Art „oral history“ des Mountainbikens gewachsen: Eindrücke, Interviews und Anekdoten aus den interessantesten Ecken des Sports, kombiniert mit zahlreichen Fotos, zeichnen die spannende Entwicklung einer Trendsportart und ihrer oft recht unkonventionellen Protagonisten nach:

• wunderbar schräge Texte, tolle Fotos
• einzigartige Perspektive auf den Sport
• für alle Mountainbiker

„Prost Qualzeit“ versammelt die schönsten, interessantesten und spektakulärsten Reportagen von Henri Lesewitz, ergänzt mit aktuellem Material. Gibt es eine bessere Art, das Mountainbiken zu genießen, als Lesewitz zu lesen? Höchstens selbst fahren. Vielleicht.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783768883849
Verlag Delius Klasing
Dateigröße 25350 KB
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Prost Qualzeit

Prost Qualzeit

von Henri Lesewitz
eBook
15,99
+
=
Das Glas-Universum

Das Glas-Universum

von Dava Sobel
eBook
22,99
+
=

für

38,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Lesewitz - Nomen est Omen
von Gerald Weihs aus Steyr am 06.09.2014
Bewertet: Taschenbuch

Nachdem ich die erste Geschichte aus der "wilden Welt des Mountainbikens" gelesen hatte wuchs in mir ein innerlicher Konflikt: Ich konnte mich nicht entscheiden wie ich die nächsten Minuten verbringen werde: Option 1: Ich verschlinge die folgende Story in diesem Sammelwerk oder Option 2: Ich setze mich sofort aufs Bike und... Nachdem ich die erste Geschichte aus der "wilden Welt des Mountainbikens" gelesen hatte wuchs in mir ein innerlicher Konflikt: Ich konnte mich nicht entscheiden wie ich die nächsten Minuten verbringen werde: Option 1: Ich verschlinge die folgende Story in diesem Sammelwerk oder Option 2: Ich setze mich sofort aufs Bike und rase dem nächsten Trail-Adrenalin-Abenteuer entgegen. Nach mehreren Jahren regelmäßigem Lesens der Fachzeitschrift Bike, in welcher Henry zumindest eine Kolumne abbildet und auch nachdem ich sein Vorgänger-Werk "Held am Sonntag" gelesen habe schätze ich seine literarischen Ausführungen mehr und mehr. Wenn man nicht absoluter Mountainbike-Verweigerer ist dann macht er mit seinen unterschiedlichsten Geschichten so richtig Lust auf den nächsten "Bike-Ausritt". Seine Kurz-Geschichten beinhalten wechselweise extrem humorvolle und für Vertreter der Spezies nachvollziehbare Pointen. Aber auch Stories mit Tiefgang welche zum Nachdenken anregen sind enthalten. Von Renn-Berichten über Portraits von außergewöhnlichen Bikern bis hin zu "Alltags-G'schichtn aus dem Mountainbiker-Leben" ist sehr viel in diesem Buch geschrieben. Und das Ganze mit stilistisch durchaus ansprechender und niveauvoller Schreibeweise. Fazit: Wer Lesewitz' Humor und das Biken liebt der kommt an diesem Buch nicht vorbei - Danke Henry, du hast mir wieder einmal Momente köstlicher Unterhaltung und Vorfreude auf die kommende Bike-Saison beschert.