Meine Filiale

Der Weg zum gesunden Huf

Die neue Huflehre

Jochen Biernat, Konstanze Rasch

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

»Fühlt sich mein Pferd auf seinen Hufen wohl?«, diese Frage stellen sich Pferdebesitzer noch viel zu selten. Meist lassen sie erst Lahmheiten und´ Krankheitsbilder am Huf, die ihr Hufschmied oder Hufpfleger nicht mehr in den Griff bekommt, sensibel für die Hufprobleme ihrer Pferde werden. Mit diesem Ratgeber soll der engagierte Pferdebesitzer in die Lage versetzt werden, Probleme am Huf zu erkennen, bevor das Pferd offensichtlich lahmt. Anhand von Fotobeispielen aus der Praxis lernt er Belastungssituationen einzuschätzen, lernt verstehen, warum sich Hufe wie (ver)formen und erfährt u.a. was die einzelne Hufbearbeitungstechnik am Huf bewirkt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 29.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-275-01983-0
Verlag Müller Rüschlikon
Maße (L/B/H) 25,1/18/1,7 cm
Gewicht 604 g
Abbildungen mit ca. 115 Abbildungen und 9 Zeichnungen
Auflage 1
Verkaufsrang 81356

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Interessantes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberwil (Dägerlen) am 27.03.2018

Kein Buch zum Durchlesen. Jedoch sind viele Probleme beschrieben mit entsprechenden Bildern. Für mich dürften es noch mehr sein (nicht nur von unten). Trotzdem: wer sich für Hufe im Speziellen interessiert = empfehlenswert

Super und empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Walternienburg am 18.02.2016

Ich kann das Buch nur jedem Pferdehalter empfehlen. Mit Beispielbildern ausgestattet, kann man sehr gut auch als Laie alles verstehen und sehen, was die Autoren schreiben. Die Aufgliederung der Texte vom momentanen Problem des Hufes über die Weiterentwicklung zum kranken Huf und die beste Lösung/Idee zurück zum gesünderen Huf lä... Ich kann das Buch nur jedem Pferdehalter empfehlen. Mit Beispielbildern ausgestattet, kann man sehr gut auch als Laie alles verstehen und sehen, was die Autoren schreiben. Die Aufgliederung der Texte vom momentanen Problem des Hufes über die Weiterentwicklung zum kranken Huf und die beste Lösung/Idee zurück zum gesünderen Huf lässt sich damit gut verfolgen und verstehen. So hat man auch als Kunde seines gewählten Hufpflegers, -schmieds oder ähnliches genügend Hintergrundwissen, um beurteilen zu können, ob dieser gute Arbeit leistet, bzw. einen gut berät, welcher Weg der richtige für das Pferd sein sollte. Vom Preis sehr erschwinglich. Auch als ein sehr gutes Geschenk für Pferdefreunde geeignet. Schade, dass ich dieses Buch nicht schon viel eher gekauft bzw. gekannt habe.


  • Artikelbild-0