Warenkorb
 

Die Evolution der Physik

Sie wollen dem Leser 'einen Begriff geben von dem ewigen Ringen des schöpferischen Menschengeistes um ein tieferes Verständnis', schreiben Albert Einstein und Leopold Infeld im Vorwort zu ihrem einzigartigen Buch. Nach Erscheinen des englischen Originals 1938 war die Welt sich einig: Dieses Buch ist das vielleicht bedeutendste populärwissenschaftliche Werk der neueren Literatur. Einsteins Relativitätstheorie bildete im 20. Jahrhundert die Basis der naturwissenschaftlichen Forschung. Die Lebendigkeit und Verständlichkeit dieser an den Laien gewandten Darstellung ist bis heute bestechend.
Portrait
Albert Einstein (1879 1955) war eine der größten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Seine Relativitätstheorie veränderte nachhaltig die Grundlagen unseres naturwissenschaftlichen Weltbildes. 1921 wurde ihm der Nobelpreis für Physik verliehen und im Jahr 2000 wählte ihn das amerikanische Magazin Times zur Person des Jahrhunderts. Leopold Infeld (18981968) war lange Jahre ein enger Mitarbeiter Einsteins und arbeitete mit ihm an der Universität von Princeton.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 31.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0086-3
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/3,2 cm
Gewicht 385 g
Verkaufsrang 84.398
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.