Meine Filiale

König Lear

Große Klassiker zum kleinen Preis Band 165

William Shakespeare

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
3,95
3,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 1,90 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 10,59 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 2,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Wahnsinns-Idee: König Lear unterzieht seine drei Töchter einem Liebestest. Und weil dem alten Mann das offenherzige Bekenntnis seiner geliebten Cordelia missfällt, verstößt er seine Jüngste. Kriege werden geführt und Intrigen eingefädelt, Herrscher treten auf und machen Weltgeschichte. Doch was ist das am Ende alles wert ohne Mitgefühl und die Einsicht ins persönliche Scheitern? Shakespeares große Tragödie kreist wortgewaltig um allgemein-menschliche Fragen.

William Shakespeare (1564-1616) wurde in Stratford-upon-Avon als Sohn des Bürgermeisters und Handschuhmachers John Shakespeare geboren. Über sein Leben ist weniges mit Sicherheit bekannt: Vermutlich zog er zwischen 1582 und 1592 mit einer Theatertruppe durch England. 1592 wurde er erstmals als Schauspieler in London erwähnt. 1597 wurde er Mitinhaber des Globe Theatre, 1609 erwarb er mit seiner Truppe "The King's Men" das Blackfriar's Theatre. Als Dramatiker nimmt Shakespeare eine überragende Stellung in der Weltliteratur ein: Er verfasste unzählige, bis heute weltberühmte Stücke, darunter Historiendramen ("Richard III"), Tragödien ("Romeo und Julia", "Othello", "Hamlet"), Komödien ("Ein Sommernachtstraum", "Was ihr wollt") und Romanzen ("Der Sturm").

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 31.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0114-3
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/1,7 cm
Gewicht 196 g
Originaltitel King Lear
Übersetzer Wolf H. Fr. K. Graf Baudissin

Weitere Bände von Große Klassiker zum kleinen Preis

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
0
0

Übermut tut selten gut.
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 10.09.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mein Lieblingsstück von William Shakespeare! Da will man doch nur König werden und was hat man davon? Den Tod und lebenslanges zwanghaftes Händewaschen. Tja so geht es einem wenn man auf verstörte alte Hexen hört die einem etwas von Prophezeiungen erzählen. Selbst Schuld, kein Mitleid! Nein, Spaß beiseite. Macbeth ist sich... Mein Lieblingsstück von William Shakespeare! Da will man doch nur König werden und was hat man davon? Den Tod und lebenslanges zwanghaftes Händewaschen. Tja so geht es einem wenn man auf verstörte alte Hexen hört die einem etwas von Prophezeiungen erzählen. Selbst Schuld, kein Mitleid! Nein, Spaß beiseite. Macbeth ist sicherlich eine der größten Tragödie der Geschichte und gehört zur Allgemeinbildung wie der Kaffee zum Frühstück!

gefällt mir gut
von Bianca am 29.04.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist zwar etwas schwer zu lesen,dafür macht es aber umso mehr Spaß. In den Werken von Shakespeare gibt es immer eine Lehre die den Menschen vermittelt werden soll.

klasse
von Blacky am 24.04.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch haben wir als Kurslektüre Im Englischkurs gelesen. (Ich besitze selbstvewrständlich auch die deutsche Übersetzung) Der Einstieg war etwas schwierig, aber dann war es total klasse


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5