Meine Filiale

Bücher sind treu

Ein Bücher-Tagebuch

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
5,00
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Damit kein Leseabenteuer in Vergessenheit gerät

Leidenschaftliche Leser kennen das Problem: Wer viel liest, hat irgendwann Mühe, sich an das Gelesene zu erinnern, egal, wie sehr man ein Buch geliebt hat. Hier können Sie 50 Bücher festhalten, mit Angaben darüber, wo und wann Sie es gekauft haben (oder wer es Ihnen zum welchem Anlass geschenkt hat). Notieren Sie die schönsten Sätze, geben Sie Bewertungen ab und führen Sie Listen wie "Meine Lieblingsbücher" oder "Was ich noch lesen möchte". Garniert mit Zitaten rund um das Lesen ist dieses handliche Büchertagebuch das perfekte Mittel gegen die Amnesie in litteris - den literarischen Gedächtnisschwund. Das perfekte Geschenk für alle Leserinnen und Leser.

Nikolaus Heidelbach 1955 in Lahnstein am Rhein geboren, wuchs in Braubach auf. Er studierte Germanistik und Kunstgeschichte
in Köln und Berlin. Heute lebt er mit Frau und zwei Kindern in Köln. Er gilt als einer der anerkanntesten, zugleich eigenwilligsten Zeichner und Illustratoren Deutschlands.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Daniel Kampa
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 11.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-37009-6
Verlag Atlantik Verlag
Maße (L/B/H) 17,2/10,6/2,2 cm
Gewicht 245 g
Auflage 1
Illustrator Nikolaus Heidelbach
Verkaufsrang 56675

Buchhändler-Empfehlungen

Karsten Rauchfuss, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein kleines Büchlein, in dem man all seine Bücher hineinschreiben und sich dazu Bemerkungen machen kann. Ja, ja, aber Dateien sind nicht das Gleiche! Und was ist mit Stromausfall?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0