Die dunklen Lichter von Paris / Aimée Leduc Bd.1

Aimée Leduc ermittelt im Marais

Aimée-Leduc 1

(3)
Der rätselhafte Mord an einer alten Dame und ein geheimnisvolles Foto führen die Pariser Privatdetektivin Aimée Leduc auf die Spur eines lange vergessenen Verbrechens. Auf der Suche nach der Wahrheit braust Aimée mit ihrem rosa Roller durch die Straßen von Paris und jagt in Chanel-Kleid und Louboutin-Schuhen durch die dunklen Gassen des Marais - bis sie einen anonymen Drohbrief erhält: »Lass die Geister der Vergangenheit ruhen, sonst bist du die Nächste.«
Portrait

Cara Black wurde mit ihren Kriminalromanen um die Privatdetektivin Aimée Leduc in den USA zur Bestsellerautorin. Inzwischen hat sie dreizehn Paris-Krimis geschrieben, die stets in einem anderen Pariser Quartier spielen. Cara Black lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in San Francisco und reist oft in ihre Lieblingsstadt Paris. 2012 wurde ihr die »Medaille de la Ville de Paris« verliehen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 10.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30452-8
Reihe Aimée-Leduc-Reihe 1
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19/11,8/3 cm
Gewicht 314 g
Originaltitel Murder in the Marais
Übersetzer Carolin Hoffmann
Verkaufsrang 30.668
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die dunklen Lichter von Paris / Aimée Leduc Bd.1

Die dunklen Lichter von Paris / Aimée Leduc Bd.1

von Cara Black
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Die langen Schatten der Bastille

Die langen Schatten der Bastille

von Cara Black
(2)
SPECIAL (gebundene Ausgabe)
4,99
bisher 18,00
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Aimée-Leduc

  • Band 1

    37768276
    Die dunklen Lichter von Paris / Aimée Leduc Bd.1
    von Cara Black
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    44191971
    Mord am Montmartre / Aimée Leduc Bd. 3
    von Cara Black
    (1)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Mord im Marais!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Das Marais ist das jüdische Viertel von Paris. Es ist der stille Protagonist des Buches!

Aimée Leduc ist Detektivin, spezialisiert auf Computerrecherche. Sie soll einen Code knacken und die Datei, Lili Stein, einer alten Dame, vorbeibringen. Als sie genau das tun möchte, findet sie Lili ermordet vor. Beim Versuch den Fall zu lösen trifft sie auf einen 50jahre alten Mordfall der an gleicher Stelle geschah und ungelöst blieb. Zufall?

Cara Black hat einen spannenden Krimi mit historischem Bezug geschaffen. Ihre Protagonistin ist mutig, eigensinnig und sehr französisch. Viele der anderen Protagonisten sind echte Typen.

Ich freue mich auf den nächsten Fall der in einem anderen Teil der Stadt spielen soll.
Das Marais ist das jüdische Viertel von Paris. Es ist der stille Protagonist des Buches!

Aimée Leduc ist Detektivin, spezialisiert auf Computerrecherche. Sie soll einen Code knacken und die Datei, Lili Stein, einer alten Dame, vorbeibringen. Als sie genau das tun möchte, findet sie Lili ermordet vor. Beim Versuch den Fall zu lösen trifft sie auf einen 50jahre alten Mordfall der an gleicher Stelle geschah und ungelöst blieb. Zufall?

Cara Black hat einen spannenden Krimi mit historischem Bezug geschaffen. Ihre Protagonistin ist mutig, eigensinnig und sehr französisch. Viele der anderen Protagonisten sind echte Typen.

Ich freue mich auf den nächsten Fall der in einem anderen Teil der Stadt spielen soll.

„Unkonventionelle Ermittlerin trifft spannenden Plot!“

Kathrin Regel, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Aimee Leduc, eigentlich Spezialistin für Computerkriminalität mit eigener Detektei, wird angeheuert einen Code zu knacken und das Ergebnis bei einer alten jüdischen Dame abzuliefern. Als Aimee das tut, findet sie Lili Stein ermordet in ihrer Wohnung. Ein Verwirrspiel beginnt, das im zweiten Weltkrieg seinen Ursprung hat...
Mit Aimee Leduc hat Cara Black eine großartige, unkonventionelle Heldin erschaffen und ich bin sehr gespannt, wie es mit ihr weitergeht!
Aimee Leduc, eigentlich Spezialistin für Computerkriminalität mit eigener Detektei, wird angeheuert einen Code zu knacken und das Ergebnis bei einer alten jüdischen Dame abzuliefern. Als Aimee das tut, findet sie Lili Stein ermordet in ihrer Wohnung. Ein Verwirrspiel beginnt, das im zweiten Weltkrieg seinen Ursprung hat...
Mit Aimee Leduc hat Cara Black eine großartige, unkonventionelle Heldin erschaffen und ich bin sehr gespannt, wie es mit ihr weitergeht!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

die dunklen lichter von Paris
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 29.06.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Schönes unterhaltsames Buch mit Hintergrund und Aussage. Ich war angenehm überrascht von der Vielfalt des Inhalts. Der Kauf hat sich gelohnt! Auch weil es ein schönes gebundenes Buch ist.