Meine Filiale

Flexible Standardisierung

Ein dezentrales Produktionsmanagement-Konzept für kleine und mittlere Unternehmen

neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf) Band 297

Peter Letmathe

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
69,99
69,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Auf der Basis einer kritischen Auseinandersetzung mit den heute angebotenen PPS-Systemen, einer detaillierten Befragung kleiner und mittlerer Unternehmen des produzierenden Gewerbes, theoriegestützter Analysen sowie einer Fallstudie entwickelt Peter Letmathe mit der Flexiblen Standardisierung ein breit angelegtes Konzept zum dezentralen Produktionsmanagement, das vor allem auf die spezifischen Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen zugeschnitten ist.

Prof. Dr. Peter Letmathe ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Umweltökonomie der Universität Siegen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 419
Erscheinungsdatum 25.09.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8244-9089-9
Verlag Deutscher Universitätsverlag
Maße (L/B/H) 21/14,8/2,3 cm
Gewicht 567 g
Abbildungen XVI, mit zahlreichen Abbildungen 21 cm
Auflage 2002

Weitere Bände von neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf)

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Begriffliche Grundlagen und Ebenen des Produktionsmanagements

    Produktionsmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen

    Flexible Standardisierung als Koordinationsprinzip

    Produktionsplanung und -steuerung bei der Flexiblen Standardisierung