Wer es leicht nimmt, hat es leichter

Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen

(1)
Jeder kennt die Gedanken, die uns im Alltag blockieren: »Das schaffe ich nicht!«, »Mir hilft ja keiner!«, »Ich kann ja eh nichts ändern!«, »Die anderen sind schuld!«. Solches Jammern ist zwar manchmal naheliegend, hält uns aber leider davon ab, unsere Potenziale zu nutzen und unsere Pläne in die Tat umzusetzen. Doch das muss nicht sein: Tief im Inneren verfügt jeder über die nötigen Fähigkeiten und Ressourcen, um seine Wünsche Realität werden zu lassen. Auf humorvolle Weise nimmt Mathias Fischedick zusammen mit dem Leser den Jammerlappen unter die Lupe, der sich in jedem von uns versteckt, und zeigt, wie wir uns aus der Negativspirale befreien können, um glücklicher und erfolgreicher durchs Leben zu gehen.
Portrait
Mathias Fischedick, 1970 in Essen geboren, ist Jobcoach. Als ehemaliger TV-Producer kommt er aus der Praxis. Durch seine Führungspositionen bei internationalen Medienkonzernen weiß er, welche zwischenmenschlichen Herausforderungen in der täglichen Zusammenarbeit zu meistern sind. Seit über zehn Jahren unterstützt er seine Klienten dabei, beruflich und privat eine größere Zufriedenheit zu erreichen. Bei Piper erschien 2014 sein Buch "Wer es leicht nimmt, hat es leichter". Mathias Fischedick lebt in Köln.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 14.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30513-6
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19/12,1/2,5 cm
Gewicht 241 g
Verkaufsrang 67.320
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Wer es leicht nimmt, hat es leichter

Wer es leicht nimmt, hat es leichter

von Mathias Fischedick
(1)
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

von Alexandra Reinwarth
(45)
Buch (Taschenbuch)
16,99
+
=

für

27,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Leichter durchs Leben
von Everett am 23.07.2014

Den eigenen Jammerlappen zum Schweigen bringen. Hierbei soll dieser Ratgeber helfen. Viele nennen den Jammerlappen auch "den inneren Schweinehund", der uns daran hindert, neue und andere Dinge zu wagen, die außerhalb unserer festgefahren, alltäglichen Bahnen liegen. Zuerst wird geschildert, warum wir, oder unser Gehirn, so funktionieren wie es funktioniert. Dass... Den eigenen Jammerlappen zum Schweigen bringen. Hierbei soll dieser Ratgeber helfen. Viele nennen den Jammerlappen auch "den inneren Schweinehund", der uns daran hindert, neue und andere Dinge zu wagen, die außerhalb unserer festgefahren, alltäglichen Bahnen liegen. Zuerst wird geschildert, warum wir, oder unser Gehirn, so funktionieren wie es funktioniert. Dass es aus steinzeitlichen Zeiten festgefahren ist, und somit bekanntes und bewährtes be-vorzugt. Doch der Autor, selbst Mentalcoach, erzählt, wie wir aus diesen Bahnen heraus kommen können. Mit guten Beispielen und sogenannten Tools (Werkzeugen) und Flexibilitätsübungen wird man langsam aber sicher auf einen anderen Weg geführt. Ebenfalls wird das eigene Verhal-ten gegenüber Mitmenschen und den entsprechenden Reaktionen beleuchtet. Gut gefallen hat mir auch, dass der Leser nun nicht sofort sein Leben ändern sollte, sondern sich langsam an Veränderungen heran tastet. Erst wenn Verstand und Bauchgefühl einem dasselbe sagen, dass Zeit für Veränderung ist, soll man entsprechend handeln. Kein Druck. Wichtig für den richtigen Weg ist auch das ausloten der eigenen Ziele, Vorstellungen vom Leben. Den inneren Kompass finden heißt es im Buch. Es ist ein Mittelweg zu finden zwi-schen visualisieren und konkreten Handlungen und Möglichkeiten. Ein gutes Buch um Schritt für Schritt und im eigenen Tempo den eigenen Weg, weg vom Jammerlappen zu finden, flexibler zu werden, Ziele zu erreichen.