Licht ohne Schatten

Leben mit einer Nahtoderfahrung. Mit einem Nachwort von Pim van Lommel

Sabine Mehne

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Licht ohne Schatten

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Licht ohne Schatten

    ePUB (Patmos)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Patmos)

Beschreibung


Aus dem Licht zurück ins Leben

»Der Tod ist sanft«, ist sich Sabine Mehne heute sicher. Schwer krebskrank, wurde sie in einem Moment unerträglicher Schmerzen aus ihrem Körper herauskatapultiert in ein heilsames Licht, in dem sie sich absolut geborgen und frei fühlte ... Danach war nichts mehr wie zuvor. Hier erzählt sie von ihrem Leben mit und nach dieser Nahtoderfahrung. Von ihrem Kampf, wieder in dieser Welt Fuß zu fassen, in ihrem Anderssein verstanden zu werden. Der eindringliche Bericht einer mutigen Frau, die das Leben und den Tod mit neuen Augen sehen lernte.

Sabine Mehne, Physiotherapeutin und systemische Familientherapeutin, erkrankte 1995 an Krebs und erlebte eine Nahtoderfahrung. Die Mitgründerin des Netzwerkes Nahtoderfahrung e.V. hält u.a. zusammen mit Pim van Lommel zahlreiche Vorträge im deutschsprachigen Raum.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 08.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-70260-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/3,5 cm
Gewicht 276 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Ein Buch, das Hoffnung gibt
von Carmen aus Mettmann am 28.12.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich hatte im Internet schon einige Videos und Interviews von Frau Mehne gesehen und fand sie absolut glaubwürdig und überzeugend. Das Buch dringt tiefer in die Erfahrung der Nahtoderlebnisse und die schwierige Integration in den Alltag ein. Die Recherchen, Studien und Erkenntnisse der Autorin sind total interessant und eröffnen ... Ich hatte im Internet schon einige Videos und Interviews von Frau Mehne gesehen und fand sie absolut glaubwürdig und überzeugend. Das Buch dringt tiefer in die Erfahrung der Nahtoderlebnisse und die schwierige Integration in den Alltag ein. Die Recherchen, Studien und Erkenntnisse der Autorin sind total interessant und eröffnen neue Sichtweisen. Für jeden, der sich dem Thema Sterben und Leben nach dem Tod nähern möchte, sehr zu empfehlen. Ein besonderes Buch von einer besonderen Frau.

höheres Bewusstsein
von einer Kundin/einem Kunden aus Freckenfeld am 11.03.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch ist für mich etwas diffus geschrieben. Die Autorin schildert wie sie auch im Alltag auf einer anderen Seinsebene sich bewegen kann. Für mich wenig glaubhaft. Sie schildert 2 Erlebnisse zu eigenen Nahtoderfahrungen. Allerdings ist das nicht immer leicht für den Leser die Schilderungen ernst zu nehmen. Leicht zu lesen, ... Das Buch ist für mich etwas diffus geschrieben. Die Autorin schildert wie sie auch im Alltag auf einer anderen Seinsebene sich bewegen kann. Für mich wenig glaubhaft. Sie schildert 2 Erlebnisse zu eigenen Nahtoderfahrungen. Allerdings ist das nicht immer leicht für den Leser die Schilderungen ernst zu nehmen. Leicht zu lesen, wenig Inhalt der überzeugt

Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Langenargen am 07.08.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch ist super. Es ist eine Bereicherung fürs Leben. Kann man nur weiter empfehlen. Leider sind ca. 20 Seiten falsch gebunden


  • Artikelbild-0