Meine Filiale

5+2= schlank

So leicht kann Abnehmen sein: 5 Tage essen, 2 Tage reduzieren

Kate Harrison

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • 5+2= schlank

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Teilzeitdiät machen und trotzdem abnehmen – ist das möglich? Ja, und es ist das Erfolgsgeheimnis der 5:2-Diät. Indem man an nur zwei Tagen in der Woche weniger isst und sich an den restlichen fünf Tagen normal ernährt, erhält man mit weniger Stress gleiche Resultate wie bei einer Vollzeitdiät. Kate Harrison beschreibt als begeisterte Nutzerin fundiert, persönlich und lesernah, wie man die 5:2-Diät an seine individuellen Bedürfnisse anpasst und warum die Diät so gesund ist. Mit Tagebucheinträgen, Tipps, Menüplänen und tollen Rezepten zum nachkochen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 19.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-17451-5
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,3/12,3/2,2 cm
Gewicht 260 g
Originaltitel The 5:2 Diet Book
Übersetzer Gabriele Lichtner
Verkaufsrang 132417

Buchhändler-Empfehlungen

Intervallfasten - neue Mode oder Diätalternative ??

Susanne Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Jedes Frühjahr der gleiche Mist : meine Reithosen sind zu eng. Also : weg mit den Pfunden. Aber bitte ohne Stress, dauerndes wiegen, schnibbeln und Punkte checken. Hier habe ich Mal eine sinnvolle Alternative gefunden, die ich ganz auf meine Bedürfnisse abstimmen kann. Ohne Zwang und Verbote - und endlich auch Mal alltagstauglich. Und das Beste: es funktioniert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Sehr motivierend
von Angi aus Kassel am 12.02.2015

Ich habe das Buch an 3 Abenden durchgelesen und hatte das Bedürfniss sofort mit der Diät anzufangen. Die Tipps sind sehr hilfreich. Leider fehlen mir ein paar Negativbeispiele von Leuten bei denen es eher Probleme beim Start der Diät gab.


  • Artikelbild-0