Totenbuch / Kay Scarpetta Bd.15

Ein Kay-Scarpetta-Roman. Ausgezeichnet mit dem Galaxy British Book Award: Crime Thriller of the Year 2008

Kay Scarpetta 15

(14)
Die sechzehnjährige Drew Martin gilt als Shooting-Star am Tennishimmel. Doch dann wird in Rom ihre grausam entstellte Leiche gefunden. Die Augenhöhlen des Mädchens wurden mit Sand gefüllt, bevor der Mörder ihr die Lider mit Sekundenkleber für immer verschloss. Weil der Fall international hohe Wellen schlägt, bitten die italienischen Carabinieri Dr. Kay Scarpetta um Unterstützung. Bald wird klar: Der Mörder muss sich in den USA aufhalten. Und der Tennisstar ist nicht sein letztes Opfer ...

Portrait
Patricia Cornwell, 1956 in Miami geboren, arbeitete als Polizeireporterin in der Rechtsmedizin, bevor sie mit ihrem ersten bahnbrechenden Thriller um die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta die Bestsellerlisten stürmte. Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin war sie dann unter anderem als Leiterin der Abteilung für Angewandte Forensik an der National Forensic Academy der University of Tennessee tätig. Patricia Cornwells hochspannende und bis ins kleinste Detail recherchierte Bücher wurden mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet und erobern nach wie vor regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 18.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48082-1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,7/12,6/3,8 cm
Gewicht 434 g
Originaltitel Book of the Dead
Übersetzer Karin Dufner
Verkaufsrang 75.611
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Totenbuch / Kay Scarpetta Bd.15

Totenbuch / Kay Scarpetta Bd.15

von Patricia Cornwell
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Blut / Kay Scarpetta Bd.19

Blut / Kay Scarpetta Bd.19

von Patricia Cornwell
(4)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kay Scarpetta mehr

  • Band 12

    5714574
    Die Dämonen ruhen nicht / Kay Scarpetta Bd.12
    von Patricia Cornwell
    (3)
    Buch
    22,90
  • Band 13

    6101739
    Staub / Kay Scarpetta Bd.13
    von Patricia Cornwell
    (8)
    Buch
    23,00
  • Band 14

    13699705
    Defekt
    von Patricia Cornwell
    (13)
    Buch
    23,00
  • Band 15

    37821840
    Totenbuch / Kay Scarpetta Bd.15
    von Patricia Cornwell
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 16

    24490978
    Scarpetta
    von Patricia Cornwell
    eBook
    8,99
  • Band 17

    21276378
    Scarpetta Factor / Kay Scarpetta Bd.17
    von Patricia Cornwell
    (13)
    Buch
    24,00
  • Band 18

    32017472
    Bastard / Kay Scarpetta Bd.18
    von Patricia Cornwell
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Patricia Cornwell versetzt die Leser mit ihrer "Kultfigur" Kay Scarpetta immer wieder in Entsetzen und hypnotische Spannung. Patricia Cornwell versetzt die Leser mit ihrer "Kultfigur" Kay Scarpetta immer wieder in Entsetzen und hypnotische Spannung.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Sehr spannender Kay Scarpetta Fall. Diesmal führen die Spuren unsere sympathische Gerichtsmedizinerin nach Übersee. Sehr spannender Kay Scarpetta Fall. Diesmal führen die Spuren unsere sympathische Gerichtsmedizinerin nach Übersee.

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Im 15. Band irrt der Leser so tief durch die privaten Abgründe der Hauptfiguren, dass der eigentliche Kriminalfall komplett in den Hintergrund tritt. Schade... Im 15. Band irrt der Leser so tief durch die privaten Abgründe der Hauptfiguren, dass der eigentliche Kriminalfall komplett in den Hintergrund tritt. Schade...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
4
4
2
3
1

Immer Schwächer
von einer Kundin/einem Kunden am 18.10.2011
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Ich habe die Hörbücher verschlungen, aber sie wurden immer schwächer. - Marino dreht durch.......... - ein hin und her mit Benton...... - die Schauplätze von Scapettas Arbeitsstätten wechseln häufig........ - die Figur Lucy wird auch immer übertriebener... Die ersten Bücher aus der Ich-Perspektiver waren eindeutig besser! Macht keinen Spass mehr! Für Einsteiger ist die Kay... Ich habe die Hörbücher verschlungen, aber sie wurden immer schwächer. - Marino dreht durch.......... - ein hin und her mit Benton...... - die Schauplätze von Scapettas Arbeitsstätten wechseln häufig........ - die Figur Lucy wird auch immer übertriebener... Die ersten Bücher aus der Ich-Perspektiver waren eindeutig besser! Macht keinen Spass mehr! Für Einsteiger ist die Kay Scapetta Reihe überhaupt nicht geeignet, da immer wieder Personen aus früheren Bücher auftauchen, was die Bücher auch spannend gemacht hat.

Band 15
von Blacky am 12.07.2010
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Der Sandmann, ein grausamer Killer, geht um Die 16-jährige Drew Martin, Shooting-Star am Tennishimmel, fällt in Rom einem abscheulichen Verbrechen zum Opfer. Nachdem er sie grausam gefoltert hat, füllt der Mörder Drews leere Augenhöhlen mit Sand, bevor er ihre Lider für immer verschließt. Die italienischen Carabinieri sind überfordert und bitten... Der Sandmann, ein grausamer Killer, geht um Die 16-jährige Drew Martin, Shooting-Star am Tennishimmel, fällt in Rom einem abscheulichen Verbrechen zum Opfer. Nachdem er sie grausam gefoltert hat, füllt der Mörder Drews leere Augenhöhlen mit Sand, bevor er ihre Lider für immer verschließt. Die italienischen Carabinieri sind überfordert und bitten Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta um Hilfe. Der Sandmann kommt aus den USA. Und der Tennisstar ist nicht sein letztes Opfer Wieder ein spannender Fall für Kay Scarpetta, bei dem das Totenbuch eine wichtige Rolle spielt. Auch Pete Marino hat in diesem Fall eine entscheidende Rolle. Spannend bis zum Schluss, wobei am Ende doch noch etwas offenbleibt (obwohl der Fall selbst geklärt ist).

Ausscarpetta't
von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2009
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Irgendwie doch sehr anstrengend sich von Kapitel zu Kapitel zu zwingen, denn was anderes bleibt einem eingefleischtem Fan nicht übrig. Spätestens seit "Staub" weiß man, dass die Mühe wenigstens auf den letzten 100 Seiten mit dem gewohnten Scarpetta-Chamre belohnt wird. Aber das Wunschdenken geht auch nicht auf den letzten Seiten auf... Irgendwie doch sehr anstrengend sich von Kapitel zu Kapitel zu zwingen, denn was anderes bleibt einem eingefleischtem Fan nicht übrig. Spätestens seit "Staub" weiß man, dass die Mühe wenigstens auf den letzten 100 Seiten mit dem gewohnten Scarpetta-Chamre belohnt wird. Aber das Wunschdenken geht auch nicht auf den letzten Seiten auf und man kocht vor Wut, wenn dauernd von psychisch-kranken Machenschaften geredet wird und nicht mal mehr Scarpetta, die sonst so geliebte Rafinesse besitzt sich durchzusetzen. Stattdessen verlässt sie einfach den Raum und dreht an ihrem Verlobungsring. Viele Namen und viel Verstrickung ist nicht gleich viel Inhalt.