Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Strandläufer / Mamma Carlotta Bd.8

Ein Sylt-Krimi. Mamma Carlotta ermittelt

Mamma Carlotta 8

(17)
Als sie auf Sylt Paul kennenlernt, ist Mamma Carlotta sofort hingerissen von dem weltmännischen Charmeur, der ihr so ungeniert den Hof macht. Sogar als Maler versucht er sich, aber was Pauls künstlerisches Talent angeht, ist Carlotta eher skeptisch. Als sie ihrem Schwiegersohn Erik – seines Zeichens Kriminalhauptkommissar von Sylt – von ihrem neuen Schwarm berichtet, wittert der einen Zusammenhang zu einem Kunstraub. Ist Paul ein anderer, als er vorgibt, oder hat er gar mit dem Mord an einem bekannten Talkmaster zu tun? 
Rezension
"Spannende Strandkorb-Lektüre.", Westfälischer Anzeiger, 06.09.2014
Portrait
Gisa Pauly hängte nach zwanzig Jahren den Lehrerberuf an den Nagel und veröffentlichte 1994 das Buch »Mir langt’s – eine Lehrerin steigt aus«. Seitdem lebt sie als freie Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin in Münster, ihre Ferien verbringt sie am liebsten auf Sylt oder in Italien. Ihre turbulenten Sylt-Krimis um die temperamentvolle Mamma Carlotta erobern regelmäßig die SPIEGEL-Bestsellerliste, genauso wie ihre erfolgreichen Italien-Romane. Gisa Pauly wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Satirepreis der Stadt Boppard und der Goldenen Kamera des SWR für das Drehbuch »Déjàvu«.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 12.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30362-0
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,9/12,1/3,4 cm
Gewicht 342 g
Verkaufsrang 17.787
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Mamma Carlotta mehr

  • Band 5

    26400049
    Inselzirkus / Mamma Carlotta Bd.5
    von Gisa Pauly
    (27)
    Buch
    11,00
  • Band 6

    30595493
    Küstennebel / Mamma Carlotta Bd.6
    von Gisa Pauly
    (18)
    Buch
    11,00
  • Band 7

    54825979
    Kurschatten / Mamma Carlotta Bd. 7
    von Gisa Pauly
    Buch
    11,00
  • Band 8

    37822313
    Strandläufer / Mamma Carlotta Bd.8
    von Gisa Pauly
    (17)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 9

    40990901
    Sonnendeck / Mamma Carlotta Bd.9
    von Gisa Pauly
    (17)
    Buch
    11,00
  • Band 10

    44191883
    Gegenwind / Mamma Carlotta Bd.10
    von Gisa Pauly
    (15)
    Buch
    11,00
  • Band 11

    47093223
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (15)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Mama Carlotta hat sich auf Sylt verliebt, doch die Liebe wird direkt auf den Prüfstand gestellt. Drum prüfe wer sich ewig bindet .... Mama Carlotta hat sich auf Sylt verliebt, doch die Liebe wird direkt auf den Prüfstand gestellt. Drum prüfe wer sich ewig bindet ....

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Mamma Carlotta ermittelt wieder. Diesmal geht es um einen Kunstraub und Mord. Dabei begegnet sie auch einem Mann, der Gefühle in ihr weckt. Dieses Buch hat alles, was man braucht. Mamma Carlotta ermittelt wieder. Diesmal geht es um einen Kunstraub und Mord. Dabei begegnet sie auch einem Mann, der Gefühle in ihr weckt. Dieses Buch hat alles, was man braucht.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Witziger Regional-Krimi mit ermittelnder Schwiegermutter! Komisch! Witziger Regional-Krimi mit ermittelnder Schwiegermutter! Komisch!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Spannender Sylt-Krimi !! Spannender Sylt-Krimi !!

„Macht wie immer Riesenspaß“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Mit ihrem neuesten Band um Mamma Carlotta schreibt sich Gisa Pauly einmal mehr in die Herzen ihrer Fans. Ebenso lustig - und natürlich auch spannend - wie schon die älteren Fälle geht es diesmal um das verschwundene Bild eines Sylter Künstlers. Mamma Carlotta mischt sich wieder - wie soll es anders sein - in den Fall ein und stiftet ordentlich Verwirrung. Kurzweilig, amüsant, lesenswert.
Auch als Hörbuch eine absolute Empfehlung: Toll gelesen, angenehme Stimme. Richtig, richtig gut.
Mit ihrem neuesten Band um Mamma Carlotta schreibt sich Gisa Pauly einmal mehr in die Herzen ihrer Fans. Ebenso lustig - und natürlich auch spannend - wie schon die älteren Fälle geht es diesmal um das verschwundene Bild eines Sylter Künstlers. Mamma Carlotta mischt sich wieder - wie soll es anders sein - in den Fall ein und stiftet ordentlich Verwirrung. Kurzweilig, amüsant, lesenswert.
Auch als Hörbuch eine absolute Empfehlung: Toll gelesen, angenehme Stimme. Richtig, richtig gut.

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein weiterer Krimi, der auf Sylt spielt mit Mamma Carlotta, schön geschrieben, so dass man einfach nur gute Laune bekommt. Ein weiterer Krimi, der auf Sylt spielt mit Mamma Carlotta, schön geschrieben, so dass man einfach nur gute Laune bekommt.

„Schmunzeln sie mal wieder!“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Im neuen Abenteuer mit Mamma Carlotta und Schwiegersohn Erik geht es um einen Kunstraub; mehrere Morde; eine Möwe, die auf gemalte Miesmuscheln hereinfällt und vieles mehr. Wieder ein genialer Syltkrimi von Gisa Pauly: Spannung, Humor und viele Stellen zum Schmunzeln und still vergnügt in sich hineingrinsen, dazu jede Menge Klatsch, Tratsch, Inselflair. Die spannenden Fälle, die Erik und Sören bearbeiten haben auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun oder doch ganz viel? Droht die Einquartierung einer Soko auf der Insel? Und wie immer Mittendrin - Mamma Carlotta, die mit ihrem italienischen Temperament mehr als einmal alles durcheinanderwirbelt und doch immer auf Harmonie aus ist und die sich diesmal verliebt - in Paul, den Onkel eines der Mordopfer... Für alle die Spaß an witzigen Geschichten mit "originellen" Typen haben. Im neuen Abenteuer mit Mamma Carlotta und Schwiegersohn Erik geht es um einen Kunstraub; mehrere Morde; eine Möwe, die auf gemalte Miesmuscheln hereinfällt und vieles mehr. Wieder ein genialer Syltkrimi von Gisa Pauly: Spannung, Humor und viele Stellen zum Schmunzeln und still vergnügt in sich hineingrinsen, dazu jede Menge Klatsch, Tratsch, Inselflair. Die spannenden Fälle, die Erik und Sören bearbeiten haben auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun oder doch ganz viel? Droht die Einquartierung einer Soko auf der Insel? Und wie immer Mittendrin - Mamma Carlotta, die mit ihrem italienischen Temperament mehr als einmal alles durcheinanderwirbelt und doch immer auf Harmonie aus ist und die sich diesmal verliebt - in Paul, den Onkel eines der Mordopfer... Für alle die Spaß an witzigen Geschichten mit "originellen" Typen haben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
12
3
1
0
1

Strandläufer
von Wuschel aus Nußloch am 27.11.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Das Hörbuch erhielt ich in einer Überraschungsbox und freute mich auch schon darauf, da ich Krimis & Co. sehr gerne lese oder höre. Meist bin ich etwas kritisch bei Bezeichnungen mit "Sylt-Krimi" oder ähnlichem. Für mich erschloss sich dahinter bisher nie ein großer Sinn. Doch ich wurde nicht enttäuscht. Die... Das Hörbuch erhielt ich in einer Überraschungsbox und freute mich auch schon darauf, da ich Krimis & Co. sehr gerne lese oder höre. Meist bin ich etwas kritisch bei Bezeichnungen mit "Sylt-Krimi" oder ähnlichem. Für mich erschloss sich dahinter bisher nie ein großer Sinn. Doch ich wurde nicht enttäuscht. Die Vorleserin hat die Charaktere so gut vermittelt, dass man sich direkt in die Geschichte versetzt fühlt. Die Autorin hat einen humorvollen Schreibstil und die Coolness der Friesen kombiniert mit italienischem Temperament sind einfach göttlich. Obwohl es sich um einen Teil irgendwo mitten aus der Reihe von Gisa Pauly handelt, hat man keine Probleme Anschluss zu finden, denn die wichtigsten Details werden wunderbar in die Geschichte integriert, sodass man keinerlei Probleme hat, wenn man zuvor kein Buch gelesen oder gehört hat. Oft habe ich das Problem, dass ich schon zu früh weiß wer der Mörder ist oder wie die Geschichte ausgeht, aber hier wird immer mal wieder für eine Überraschung gesorgt und auch die unterschiedlichen Charaktere lassen einen mit Freude die Geschichte von Mamma Charlotta verfolgen, wie sie die Insel auf den Kopf stellt. Darum freue ich mich jetzt schon auf die weiteren Teile der Reihe - wo ich schon den ersten Band fast durch habe - und hoffe auf etliche Weitere. Ein Lesevergnügen für die kalten Abendstunden....wenn man nicht immer so viel Hunger bekäme von den ganzen Antipasti und der Pasta.

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Auch auf Sylt herrscht nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen!

buecher Sommer
von einer Kundin/einem Kunden aus Sachsenheim am 16.09.2014

Konnte das Buch noch nicht lesen da ich noch keine Zeit hatte Textbeschreibung liest sich gut kann noch nichts dazu sagen