Warenkorb

Lebendig

Roman

»Ihr erster Gedanke war, dass man sie lebendig begraben hatte. Dass sie sich in einem Sarg befand. Unter ihrem Rücken spürte sie Holz, und dicke Bretter auch zu ihrer Linken und zu ihrer Rechten, so nah, dass sie gerade noch den Arm heben konnte, um zu erfühlen, dass auch über ihr Holz war. Nie zuvor hatte sie Angst vor engen Räumen gehabt. Doch dieser Raum machte ihr große Angst.«

Rezension
"Ein schockierendes Buch vom Meister des Albtraums." Hörzu
Portrait
Jack Ketchum ist das Pseudonym des ehemaligen Schauspielers, Lehrers, Literaturagenten und Holzverkäufers Dallas Mayr. Er gilt heute als einer der absoluten Meister des Horror-Genres. 2011 wurde er zum Grand Master der World Horror Convention ernannt. Er erhielt fünfmal den Bram Stoker Award, sowie 2015 den Lifetime Achievement Award der Horror Writers Association. Jack Ketchum verstarb am 24. Januar 2018 in New York City, New York.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 12.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-67658-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/3 cm
Gewicht 220 g
Originaltitel Right to Life
Übersetzer Kristof Kurz
Verkaufsrang 89708
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

Nichts für schwache Nerven!!! Hardcore Thriller Viele blutige und brutale Szenen die mich den Atem anhalten ließen. Gänsehaut pur!!

S. Möller, Thalia-Buchhandlung Bonn

Ein brillanter Jack Ketchum und eine ebenso brillante und brutale Story. Nichts für schwache Nerven

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
3
5
2
0
0

Lebendig
von einer Kundin/einem Kunden am 14.08.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich fand das Buch bis zum Ende spannend.Der schriftsteller nimmt seine Leser mit auf die Reise der Ungerechtigkeit. Die Geschichte befasst sich mit der Frage ist Abtreibung mord oder nicht?

Spannend, brutal, Ketchum!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.05.2016

Als sie auf dem Weg zu einer Abtreibungsklinik ist, wird Sara plötzlich von zwei Personen ins Auto gezerrt und erwacht erst wieder in einer Holzkiste. Von nun an verwandelt sich ihr Leben in eine Hölle, denn die Entführer wollen ihr Kind haben. Spannend und brutal - so wie man es von Jack Ketchum kennt!

von einer Kundin/einem Kunden aus Neunkirchen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sara ist ungewollt schwanger und will eine Abtreibung doch kurz vor der Klinik wird sie entführt und findet sich wenig später eingesperrt in einem Sarg wieder...