Der Wille des Königs / Kartograph Bd. 2

Roman. Deutsche Erstausgabe

Kartograph Band 2

Royce Buckingham

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

29,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Manchmal verändert eine falsche Entscheidung den Lauf der Geschichte …

Ian Krystal ist ein einfacher Soldat, als König Preston seinen Clan übers Meer schickt, um den neu entdeckten Kontinent zu besiedeln. Während andere versuchen, die hier lebenden Völker zu unterwerfen, erreicht Ian Krystal durch Verhandlungen ein friedliches Miteinander. Doch dann befiehlt ihm König Preston, seine einheimischen Freunde zu verraten und das Land mit Waffen und alter dunkler Magie zu erobern. Nun muss sich Ian entscheiden, ob er seinem König die Treue hält oder dem Ruf seiner eigenen Ehre folgt …

"Unterhaltung, wie man sie nicht alle Tage zu lesen bekommt.[…] Royce Buckinghams Phantasie scheint grenzenlos. Die Geschichten des US-Amerikaners sind wahrlich Fantasy-Wunderwerke […] ‚Der Wille des Königs‘ bietet Leseaction pur."

Royce Buckingham, geboren 1966, begann während seines Jurastudiums an der University of Oregon mit dem Verfassen von Fantasy-Kurzgeschichten. Sein erster Roman »Dämliche Dämonen« begeisterte weltweit die Leser und war insbesondere in Deutschland ein riesiger Erfolg. Gemeinsam mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen lebt Royce Buckingham in Bellingham, Washington. Er arbeitet zurzeit an seinem nächsten Roman.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 15.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-26939-6
Reihe Mapper 1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 20,5/13,8/4,5 cm
Gewicht 643 g
Originaltitel Mapper 2
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Übersetzer Michael Pfingstl

Weitere Bände von Kartograph

Buchhändler-Empfehlungen

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Hilden

Die Vorgeschichte zu "Die Karte der Welt" Endlich erfährt man warum es den Schleier gibt. Klasse Buch!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
5
0
0
0

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Entscheidungen können die unterschiedlichsten Auswirkungen haben. Ein wunderbares Fantasy-Spektakel!

von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Das Prequel zu "Die Karte der Welt" erzählt eine mindestens ebenso aufregende und abenteuerliche Geschichte. Die Welt Abrogan hält so einiges für uns bereit

Zivilcourage immer gefragt
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2014

Der König schickt Soldaten aus..., es gilt fremde Länder zu erobern, unter ihnen ist Ian Krystal, ein einfacher Soldat. Dem das ewige Erobern durch kriegerische Mittel ordentlich auf´s Gemüt drückt. Warum nicht friedlich mit den Einheimischen des neu entdeckten Kontinents, fern über dem Meer, verhandeln, und zusammen leben? Sein... Der König schickt Soldaten aus..., es gilt fremde Länder zu erobern, unter ihnen ist Ian Krystal, ein einfacher Soldat. Dem das ewige Erobern durch kriegerische Mittel ordentlich auf´s Gemüt drückt. Warum nicht friedlich mit den Einheimischen des neu entdeckten Kontinents, fern über dem Meer, verhandeln, und zusammen leben? Seine Strategie geht auf. Doch König Preston ist gar nicht damit einverstanden, er gibt den Befehl mit Waffengewalt vorzugehen. Ian steht vor einer schweren Gewissensentscheidung....

  • Artikelbild-0