Meine Filiale

Steife Prise / Scheibenwelt Bd.33

Ein Scheibenwelt-Roman

Scheibenwelt Band 33

Terry Pratchett

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Steife Prise / Scheibenwelt Bd.33

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Goldmann

Hörbuch (MP3-CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Leben ist grausam zu Samuel Mumm, Kommandeur der Stadtwache von Ankh-Morpork: Seine liebende Ehefrau Lady Sybil hat ihn zu zwei Wochen Landurlaub verdonnert. Für den überzeugten Stadtbewohner, der zudem jede Form von Untätigkeit hasst, die Hölle auf Erden. Doch zum Glück bewahrheitet sich bald die Regel, dass wo ein Cop, da auch ein Verbrechen ist. Schnell steckt Samuel Mumm auf dem angeblich so idyllischen Lande bis zum Hals in der Aufklärung gleich mehrerer Missetaten von Drogenschmuggel bis Sklavenhandel. Wilde Fluss-Verfolgungsjagden inklusive ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 19.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48087-6
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 19,7/12,3/3,7 cm
Gewicht 410 g
Originaltitel Snuff
Übersetzer Gerald Jung
Verkaufsrang 54914

Weitere Bände von Scheibenwelt

Buchhändler-Empfehlungen

Samuel Mumm macht Urlaub

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Als Samuel Mumm förmlich von seiner Gattin und Lord Vetenari genötigt wird Urlaub zu machen, bleibt ihm nichts anderes übrig, als mit Frau und Sohn hinaus aufs Land zu fahren. Dort soll er auf dem Anwesen der Familie seiner Frau sich mal so richtig erholen. Aber Mumm wäre nicht Mumm, wenn er einfach so entspannen und die Füße hochlegen könnte. So streift er durch das Land und schon bald passiert der erste Mord und Mumm hat alle Hände voll zu tun. Mit gewohntem Witz und Charme schildert der Autor wieder eine spannende Geschichte von der Scheibenwelt. Die Charaktere sind sehr witzig und so, wie man sie kennt. Leider konnte ich dem Buch keine volle fünf Sterne geben, weil das Cover sehr lieblos gestaltet ist und die Übersetzung von Herrn Jung doch sehr zu wünschen übrig lässt. Wer Terry Pratchett noch nicht kennt, sollte vielleicht nicht mit diesem Buch anfangen und erst mal ein anderes aus der Wachenreihe lesen. Für Terry Pratchett Fans kann ich das Buch empfehlen, wenn man über einige Dinge hinwegsieht.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0