Warenkorb
 

Spuk in der Steiermark

Mysteriöse Orte und Begegnungen

Fliegende Teller, Irrlichter im Moos, ein grüner Ritter und ein Hausgeist namens Nell ...
Die bekannte Spuk-Autorin Gabriele Hasmann hat die unheimlichsten Orte im Bundesland Steiermark besucht und erzählt nun wahre Geschichten von mysteriösen Begegnungen, verwoben mit historischen Hintergründen und persönlichen Zeugenaussagen, die den Gruselfaktor noch weiter steigern. Dazu liefert die Autorin praktische Informationen, sodass Sie die Schauplätze selbst in Augenschein nehmen und sich auf Ihr eigenes Spukabenteuer begeben können. Gänsehaut garantiert!

Portrait

Gabriele Hasmann wohnt in Baden bei Wien. Sie ist Journalistin, Autorin, selbstständige Ghostwriterin, Autorenmanagerin und erfahrene Spukjägerin. Sie hat bereits zahlreiche Bücher und Texte veröffentlicht. Bei Ueberreuter u. a. erschienen: 'Spuk in Österreich' (2012) und 'Unheimliches Österreich' (2013).

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 20.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8000-7590-4
Verlag Ueberreuter Verlag
Maße (L/B/H) 19,5/12,5/2 cm
Gewicht 259 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen, Karten
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.