Das Sühneopfer

Historischer Kriminalroman

Schwester Fidelma Band 24

Peter Tremayne

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Das Sühneopfer

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Tod dem König!

Es sollte eine großes und schönes Fest werden auf der Burg von Cashel, dem Sitz von König Colgú von Muman. Da stürzt sich ein fremder Mönch auf den Herrscher und will ihn ermorden. Der König wird schwer verletzt. Sein Brehon, der ihn mit seinem Leib schützte, ist auf der Stelle tot. Der Mönch kam aus einem Kloster im Gebiet der Uí Fidgente, der Erzfeinde von Muman. Erst vor vier Jahren haben die Krieger von König Colgú einen Sieg über sie errungen. Fidelma und Eadulf müssen unter Gefahr für Leib und Leben ermitteln.

"Eine brillante und bezaubernde Heldin. Unheimlich anziehend." Publishers Weekly

"Fans auf der ganzen Welt lieben diese Geschichten." Miroque

Maren Niermann, Krimi-Liebhaberin und Social Media Expertin thalia.de:
"Lady Fidelma, Anwältin bei Gericht, hat einen neuen Fall zu lösen: ein Attentat wird auf ihren Bruder, den König von Muman, verübt. Nur knapp kommt dieser mit dem Leben davon. Da der Attentäter direkt nach dem Angriff niedergestreckt wird, bleibt als Hinweis nur sein letzter Ausruf: "Rache für Liamuin!". Doch wer ist Liamuin? Mehrere Indizien deuten darauf hin, dass der Attentäter aus dem Land der Uí Fidgente stammt, den Erzfeinden der königlichen Familie. Gemeinsam mit ihrem Ehemann macht sich Fidelma auf, das Rätsel um den Täter und die Hintergründe des Angriffs zu klären. Glückliche Fügungen und der messerscharfe Verstand Fidelmas setzen schließlich die einzelnen Puzzleteile zusammen. Auch im 22. Fidelma-Roman schickt Peter Treymayne seine sympathische Heldin auf eine gefährliche Mission. Fidelmas tapfere Art beeindruckt, und es macht Spaß ihr und ihren Begleitern zu folgen. Unerwartete Wendungen und sorgsam eingestreute Indizien sorgen für ein spannendes Abenteuer im Irland des 7. Jahrhunderts. Nicht nur für Fans des historischen Krimis ein kurzweiliges Lesevergnügen."

Produktdetails

Verkaufsrang 36045
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 04.12.2013
Verlag Aufbau Verlage GmbH
Seitenzahl 441 (Printausgabe)
Dateigröße 3017 KB
Übersetzer Irmhild Brandstädter, Otto Brandstädter
Sprache Deutsch
EAN 9783841206831

Weitere Bände von Schwester Fidelma

Buchhändler-Empfehlungen

Mordanschlag auf den König

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Was passiert in Cashel? Nach einem Mordanschlag auf den König macht sich Fidelma auf die Suche, die Hintergründe zu beleuchten. Die Angst, ihren Bruder zu verlieren macht sie angreifbar, nervös und bringt sie selbst mächtig in Gefahr. Die Schatten des letzten Krieges scheinen immer noch von den Aufständigen nach Cashel zu schwappen und Unheil anzurichten. Nur Bruder Eadulf steht felsenfest zu seiner Frau. Glasklar zeigt Peter Tremayne auf, dass im Krieg alle Seiten verlieren & die Machthungrigen immer einen Weg finden, ihren Vorteil rauszuholen. Auf Teufel komm raus. Toll geschrieben, und das beim bereits 22. Fall. Kein Niveauverlust zu verzeichnen! Bitte mehr davon!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 31.05.2017
Bewertet: anderes Format

Suchtgefahr, da man immer wissen will, wie es mit Fidelma weitergeht. Fesselnd, spannend, informativ und unterhaltsam.

Wie immer eine schöne Fidelma Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Mommenheim am 01.07.2014

Ich mag die Figur Fidelma einfach sehr gern und bin auch diesmal fasziniert gewesen, was historisch in Irland alles möglich war und uns heute so modern vorkommt. Sehr zu empfehlen

  • artikelbild-0