Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Das Grüne Band – Wandern im wilden Deutschland

1400 km von Tschechien bis zur Ostsee. Mit GPS-Daten zum Download

(1)
Wandern, wo einst Geschichte geschrieben wurde: Die Landschaft entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze gestaltet sich 25 Jahre nach dem Mauerfall als Erlebnis ersten Ranges. Durch wilde Wälder streifen, über bunte Wiesen schlendern, von felsigen Höhen weit übers Land blicken: In 60 Etappen führt Reiner Cornelius auf Patrouillenwegen und alten Grenzerpfaden über das 1400 Kilometer lange Grüne Band Deutschland, den Natur gewordenen Grenzstreifen.
Portrait
Priv.-Doz. Dr. Reiner Cornelius ist seit zehn Jahren für den BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) an der ehemaligen innerdeutschen Grenze unterwegs. Bei seinen Erkundungen in Deutschlands wilder Mitte hat der 62-jährige Biologie-Hochschullehrer alle denkbaren Weg und Pfade begangen, auch die verschwiegenen. Da für ihn Natur erlebbar sein muss, gibt er sein »Outdoorwissen« gerne weiter. Reiner Cornelius lehrte im geteilten Berlin und wohnt heute am Grünen Band Hessen-Thüringen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 190
Erscheinungsdatum 25.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7654-6041-8
Reihe Erlebnis Wandern (Bruckmann)
Verlag Bruckmann Verlag
Maße (L/B/H) 23,3/16,7/1,7 cm
Gewicht 540 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Fotos und Karten
Auflage Neue, aktualisierte Auflage 2018
Verkaufsrang 15.365
Buch (Paperback)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr informativ
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergen am 08.09.2016

Von der Aufmachung und vom Inhalt her theoretisch sehr gut, einige wichtige Tipps. Der Praxistest steht noch aus. Wem das an Bewertung nicht reicht, der sollte sich um professionelle Rezensenten kümmern