Warenkorb
 

Yamada-kun and the seven Witches 2

Yamada-kun and the seven Witches 2

(1)
Durch einen Kuss kann Yamada-kun mit jedem anderem den Körper tauschen – und so tritt ein anstrengendes Mädchen nach dem anderen in sein Leben! Da wäre die überstürmische Miyabi Ito, die sich für alle möglichen Okkulte interessiert. Oder Karen Kimishima, Vorsitzende des Mädchen-Kyudo-Klubs, der seinen Sitz im alten Schulgebäude hat. Soll man wirklich jemanden küssen, der einem nicht malt zuhört?

»Dann musst du mich erst küssen…!«
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 26.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-79752-0
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 17,5/11,6/1,7 cm
Gewicht 150 g
Verkaufsrang 91.215
Buch (Taschenbuch)
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Yamada-kun and the seven Witches mehr

  • Band 1

    37879809
    Yamada-kun and the seven Witches 1
    von Miki Yoshikawa
    (9)
    Buch
    5,95
  • Band 2

    37879785
    Yamada-kun and the seven Witches 2
    von Miki Yoshikawa
    (1)
    Buch
    5,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    39182500
    Yamada-kun and the seven Witches 3
    von Miki Yoshikawa
    Buch
    5,95
  • Band 4

    39182497
    Yamada-kun and the seven Witches 4
    von Miki Yoshikawa
    (1)
    Buch
    5,95
  • Band 5

    39182498
    Yamada-kun and the seven Witches 5
    von Miki Yoshikawa
    (1)
    Buch
    5,95
  • Band 6

    41008321
    Yamada-kun and the seven Witches 6
    von Miki Yoshikawa
    Buch
    5,95
  • Band 7

    41008309
    Yamada-kun and the seven Witches 7
    von Miki Yoshikawa
    Buch
    5,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Echt super
von Navika Deol am 29.07.2017

Nach dem ich den ersten Teil von "Yamada-kun & the 7 Witches" gelesen hatte, musste ich natürlich weiter lesen, da ich ja wissen wollte wie sich die Geschichte weiter entwickelt. Auf den Inhalt werde ich, wie beim ersten Teil auch, nicht genauer eingehen, um Spoiler zu vermeiden und euch den... Nach dem ich den ersten Teil von "Yamada-kun & the 7 Witches" gelesen hatte, musste ich natürlich weiter lesen, da ich ja wissen wollte wie sich die Geschichte weiter entwickelt. Auf den Inhalt werde ich, wie beim ersten Teil auch, nicht genauer eingehen, um Spoiler zu vermeiden und euch den Spaß beim Lesen zu lassen. Aber was ich sagen kann, ist, dass es auch in diesem Teil ein offenes Ende gibt, das einen dazu animiert weiter zu lesen. Einerseits ist das echt cool, aber andererseits ist auch wieder blöd, da Mangas ziemlich teuer sind und wenn man auf den nächsten Teil warten muss, macht das Lesen auch nicht wirklich Spaß. Urara und Ryu shippe ich immer noch und ich liebe den Szenen zwischen den Beiden einfach. In diesem Band kommen auch neue Charaktere dazu und außerdem rücken auch andere Charaktere, die im ersten Teil nur kurz auftauchten, weiter in den Mittelpunkt. Übrigens erfährt man immer mehr über die Charaktere, was ich auch einen Pluspunkt gibt. Die Spannung hat sich nicht ganz gehalten. Diesen Teil habe ich nicht in einem Rutsch durchgelesen, da es Stellen gab, die etwas langweilig waren. Da hatte ich einfach keine Lust mehr weiter zu lesen, weil es sich meiner Meinung nach gezogen hat, So, nun noch ein paar abschließende Worte zum Cover: diesmal ist Ryu darauf zu sehen und man sieht ihn mit einem Buch in der Hand. Was es mit dem Buch auf sich hat müsst ihr selbst nachlesen, aber ich muss sagen, dass das Cover sehr gut zum Manga passt und mir gefallen auch die Details im Hintergrund. Auf den ersten Blick scheinen es Sterne auf blauem Hintergrund zu sein, aber wenn man genauer hinschaut sieht man die Zeichen für das weibliche Geschlecht und natürlich auch die für das männliche Geschlecht. Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass auch dieser Teil der Manga-Reihe mir echt gut gefallen hat. Daher vergebe ich insgesamt 4 von 5 möglichen Sternen.