Warenkorb
 

Anmerkungen übers Theater / Shakespeare-Arbeiten und Shakespeare-Übersetzungen

Studienausgabe

Reclam Universal-Bibliothek 19135

Lenz’ 'Anmerkungen übers Theater', die 1774 erstmals veröffentlicht wurden, markieren einen Umbruch in der Geschichte des deutschen Dramas: Unter dem Einfluss Shakespeares entwickelte Lenz einen völlig neuen Dramentypus. Diese neue unmodernisierte und umfangreich kommentierte Studienausgabe des Textes bietet neben den Anmerkungen weitere, außerordentlich einflussreiche theoretische Werke von Lenz über Shakespeare und zusätzlich zwei seiner Beispielübersetzungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Hans-Günther Schwarz
Seitenzahl 197
Erscheinungsdatum 26.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019135-4
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,7/9,5/1,2 cm
Gewicht 107 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,80
5,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 19131

    37880321
    Der arme Heinrich
    von Hartmann Aue
    Buch
    5,80
  • Band 19132

    35384415
    Gedichte
    von Walther von der Vogelweide
    Buch
    8,00
  • Band 19134

    140783714
    Geschichte Irlands
    von Michael Maurer
    Buch
    9,80
  • Band 19135

    37880355
    Anmerkungen übers Theater / Shakespeare-Arbeiten und Shakespeare-Übersetzungen
    von Jakob Michael Reinhold Lenz
    Buch
    5,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 19136

    35384408
    Elementargeister
    von Heinrich Heine
    Buch
    4,00
  • Band 19137

    35384410
    Einführung in die Metaethik
    von Titus Stahl
    Buch
    8,80
  • Band 19138

    35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch
    9,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.