Insel Helgoland

Die »Seefestung« und ihr Erbe

Jörg Andres

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,00
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Insel Helgoland wurde aufgrund ihrer exponierten Lage und der daraus resultierenden strategischen Bedeutung sowohl vor dem Ersten als auch vor dem Zweiten Weltkrieg zum militärischen Vorposten ausgebaut. Die forcierte Militarisierung der Insel seit dem Übergang an das Deutsche Reich 1890 und erneut im Nationalsozialismus hatte für die Helgoländer einen hohen Preis in Form von Evakuierung und Zerstörung ihrer Heimat. Heute erinnern nur noch wenige bauliche Überreste an die früheren mächtigen Befestigungsanlagen. Das Buch gibt einen Überblick über die wechselvolle Geschichte Helgolands als »Seefestung« und über deren historische Zeugnisse.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 27.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86153-770-0
Verlag Ch. Links Verlag
Maße (L/B/H) 14,7/10,3/0,7 cm
Gewicht 66 g
Abbildungen 23 schw.-w. Abbildungen 10 Abbildungenge Abb. mit 3 Karten
Auflage 2
Verkaufsrang 118128

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0