Concordia, Brettspiel

nominiert für "Kennerspiel des Jahres 2014"

Mac Gerdts

(4)
Spielwaren
Spielwaren
35,99
bisher 39,99
Sie sparen : 10  %
35,99
bisher 39,99

Sie sparen:  10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Vor 2000 Jahren beherrschte das Römische Imperium die Länder um das Mittelmeer. Frieden an den Grenzen, Eintracht im Inneren, einheitliches Recht und eine gemeinsame Währung ließen die Wirtschaft florieren. Mächtige römische Dynastien breiteten sich in den zahlreichen Städten des Imperiums immer weiter aus. Übernimm die Führung einer römischen Familie und entsende Kolonisten in die entferntesten Winkel des Reiches. Wer den antiken Göttern wohlgefällig handelt, hat gute Aussichten, am Ende den Sieg davonzutragen!
2 - 5 Spieler, ab 12 Jahren, ca. 90 Min. Spieldauer.

Produktdetails

Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Warnhinweis Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!
Erscheinungsdatum 22.05.2017
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4280000097088
Genre Brettspiel
Hersteller Heidelberger Spieleverlag
Spieleranzahl 2 - 5
Maße (L/B/H) 29/40/6 cm
Gewicht 1836 g
Verkaufsrang 2331

Buchhändler-Empfehlungen

Sammelt eure Götter!

Julia Steffen, Thalia-Buchhandlung Hamm

"Concordia" ist ein wirklich tolles Spiel, das mich leicht an das Spiel "Zug um Zug" erinnert. Schaut man den Spielinhalt an, wird man nur hochwertiges Material finden. Als Spieler versucht man, möglichst viele Kolonisten (Seekolonist & Landkolonist) aufzustellen, die dann Häuser in verschiedenen Städten der Länder bauen. Jede Stadt produziert dabei ein anderes Produkt (Tuch, Nahrung, Werkzeug, Wein oder Ziegel). Im Prinzip muss jeder Spieler versuchen, mit den richtigen Produkten und der richtigen Anzahl an Sesterzen (Währung), Häuser zu bauen, bevor die anderen Mitspieler diese besetzen. Je mehr Häuser auf derselben Stadt stehen, desto schwieriger und teurer wird es für den nächsten Kolonisten. Die Regeln sind leicht und anschaulich in der Spielanleitung erklärt und es gibt jeweils eine Brettspielseite für bis zu 5 Spieler und für unter 5 Spieler. Lest euch am besten direkt am Anfang, bevor die Schlusswertung kommt, die einzelnen Gottheiten gut durch. Diese werden in der Schlusswertung sehr von Bedeutung sein. Ich kann dieses Spiel nur empfehlen! Es macht wirklich viel Spaß und jedes Spiel ist aufs Neue interessant, da die Produkte jedes Mal anders liegen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Super gutes Spiel!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludweis-Aigen am 14.05.2020

Viele taktische Möglichkeiten, gut erklärt und leicht zu erlernen. Macht Spaß!

Sehr schönes Spiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 09.03.2018

Kurze, eingängige Regeln und trotzdem bietet dieses Spiel einiges an Spieltiefe! Wir sind begeistert!

super Spiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Ravensburg am 27.12.2015

freidliches Ausbreiten oder kriegerische Auseinandersetzungen, das Cover sieht etwas bescheiden aus, aber das Spiel ist klasse. Ich habe nur das Grundspiel und mir reicht es! Durch die Erweitung Salz finde ich es überladen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Spielplan: Imperium (3 - 5 Spieler) | Italia (2 - 4 Spieler)
    Spielregel (deutsch und englisch)
    Schnelleinstieg (deutsch und englisch)
    Beiheft mit Hintergrundinformationen (deutsch und englisch)

    190 Holzfiguren
    75 Häuser
    15 Seekolonisten
    15 Landkolonisten
    5 Spielsteine
    80 individuell geformte Warensteine (Ziegel, Nahrung, Werkzeug, Wein und Tuch)

    Stanzteile
    5 Lagerhäuser
    30 Stadtplättchen
    24 Bonusmarker
    Münzen (1er, 2er, 5er und 10er)

    72 Spielkarten (72 deutsche und 72 englische)
    65 Personenkarten
    1 Concordia
    1 Praefectus Magnus
    5 Spielerhilfen