Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Im Wald der gehenkten Füchse

Roman

(6)
Der kleine Gauner Juntunen hat bei seinem größten Coup eine ernorme Menge Goldes erbeutet; seine Komplizen hat er auffliegen lassen. Doch er fürchtet, dass zumindest einer von ihnen, ein berüchtigter Mörder, ihn nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis aufspüren wird.
Sicherheitshalber zieht sich Juntunen mit seinem Gold in die Einöde Nordfinnlands zurück. Dort trifft er den zum Säufer gewordenen Major Remes, der sich nach einem völlig chaotischen Manöver vom Dienst hat suspendieren lassen. Beide beschließen, eine Zeit gemeinsam in der nordfinnischen Einöde zu verbringen: im Wald der gehenkten Füchse.
Portrait
Arto Paasilinna, wurde 1942 im lappländischen Kittilä geboren. In seinem Heimatland ist er mit rund vierzig veröffentlichten Romanen, von denen einige bereits verfilmt wurden, die literarische Institution. Doch haben inzwischen in den unterschiedlichsten Ländern Europas begeisterte Leser über seinen schrägen Humor Tränen gelacht. In Italien und Frankreich wurde er mit Literaturpreisen ausgezeichnet (z.B.: Air Inter Prize, Bordeaux, 1998; Giuseppe Acerbi Premio Litterario, 1994). Auch in Deutschland erwarten zahlreiche Fans jedes Jahr ungeduldig eine neue skurrile Geschichte aus dem hohen Norden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 270 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838750965
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1371 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Im Wald der gehenkten Füchse

Im Wald der gehenkten Füchse

von Arto Paasilinna
eBook
6,99
+
=
Der Sommer der lachenden Kühe

Der Sommer der lachenden Kühe

von Arto Paasilinna
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Eine typische Paasilinna-Geschichte voller skurriler, schrulliger Figuren und mit jeder Menge finnischem makabrem und teilweise schwarzem Humor. Auf nach Lappland! ;-) Eine typische Paasilinna-Geschichte voller skurriler, schrulliger Figuren und mit jeder Menge finnischem makabrem und teilweise schwarzem Humor. Auf nach Lappland! ;-)

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Paasilinna lässt auch in diesem Buch seinen lakonischen Humor spielen und menschliche Stärken und Schwächen auftauchen. Ein Buch, das mich begeistert hat! Paasilinna lässt auch in diesem Buch seinen lakonischen Humor spielen und menschliche Stärken und Schwächen auftauchen. Ein Buch, das mich begeistert hat!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

In der Wildnis...
von Fugu am 29.02.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Gauner Juntunen zieht in eine Blockhütte in Lappland, um seine Goldbeute nicht mit seinem letzten verbliebenen Komplizen teilen zu müssen. Die Hütte teilt er mit einem verrückten Major Remes, den er per Zufall in Lappland trifft. Die beiden fristen in der Wildnis ein originelles Leben, bis der Komplize... Der Gauner Juntunen zieht in eine Blockhütte in Lappland, um seine Goldbeute nicht mit seinem letzten verbliebenen Komplizen teilen zu müssen. Die Hütte teilt er mit einem verrückten Major Remes, den er per Zufall in Lappland trifft. Die beiden fristen in der Wildnis ein originelles Leben, bis der Komplize und Mörder auftaucht, der auf der Suche nach Juntunen ist. Die Geschichte ist voller Witz und sehr originell. Sie ist mir aber manchmal auch etwas zu überdreht.

Kult-Titel aus Finnland
von Christofer Giemsa aus Pforzheim am 04.07.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Humorvoll und witzig, dabei auch tiefgründig und hintersinnig - so könnte man mit wenigen Worten diesen Titel vielleicht versuchsweise umschreiben, der seit seinem erstmaligen Erscheinen bis heute zu Recht als Kultbuch gehandelt wird. Ein geniales Szenario mit schrägen Personen und verqueren Geschichten aus der (von wegen!) abgelegensten Einöde Finnlands.... Humorvoll und witzig, dabei auch tiefgründig und hintersinnig - so könnte man mit wenigen Worten diesen Titel vielleicht versuchsweise umschreiben, der seit seinem erstmaligen Erscheinen bis heute zu Recht als Kultbuch gehandelt wird. Ein geniales Szenario mit schrägen Personen und verqueren Geschichten aus der (von wegen!) abgelegensten Einöde Finnlands. - Einfach richtig GUT!

Phänomenal
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 05.01.2007
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Selten, dass man auf jeder zweiten Seite lachen muss. Eine irrsinnige, komische, fesselnde Geschichte mit phänomenalen Hauptfiguren!