Warenkorb
 

111 Geschäfte in Rom, die man gesehen haben muss

Der ungewöhnliche Shopping-Guide

Rom - ewige Stadt der Gegensätze. Im Chaos der Vier-Millionen-Metropole vereinen sich schlummernde Vergangenheit und aufregende Gegenwart, hektisches Großstadttreiben und schläfriger südlicher Flair. Wer Lust auf mehr als nur Monumente und Museen hat, kann in den kleinen Werkstätten der Altstadt die Nostalgie der römischen Tradition erleben. Oder in den Geschäften der Vorstadtviertel in den Fluss des römischen Alltags eintauchen. Oder aber in verborgenen Läden ungeahnte Kuriositäten und Spezialitäten aus aller Welt entdecken.

Portrait
Brigitte Cordes, 1964 in München geboren, zog es 1983 nach Rom. Nach dreißig Jahren Überlebenstraining, in denen sie gemeinsam mit ihrem Mann ein Planungsbüro gegründet und ihre Tochter großgezogen hat, ist sie noch immer in ihre Wahlheimat verliebt. Durch ihren Beruf und ihre zahlreichen kulturellen Tätigkeiten kommt sie mit vielen Menschen in Verbindung und entdeckt Rom immer wieder aufs Neue. Nicoletta Cascio, gebürtige Münchnerin, kam 1991 mit nur einem Monat in ihre Heimatstadt Rom. Neben ihrem Studium hat sie in verschiedenen Bereichen gearbeitet und kennt das Rom der jungen Leute inzwischen wie ihre Westentasche.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 230
Erscheinungsdatum 18.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95451-317-8
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 20,6/13,9/2,3 cm
Gewicht 488 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos und 5 farbigen Karten
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.