Meine Filiale

Mein Jahr am Nordpol

Eine Frau, ein Mann und die Einsamkeit der Polarnacht

Marie Tièche

eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Es ist ein filmreifer Beginn: In einem Pub in der spitzbergischen Stadt Longyearbyen trifft die Britin Marie Tièche auf den deutschen Professor Hauke Trinks, der sie spontan zu seiner nächsten Expedition einlädt. Ein Jahr in einer Hütte im ewigen Eis nördlich von Spitzbergen. Alleine mit ihm und zwei Hunden. Unter einfachsten Bedingungen sind die beiden Fremden auf Monate von der Welt abgeschnitten - in einer zwanzig Quadratmeter großen Hütte. Der sehr persönliche Bericht einer starken Frau.

Marie Tieche, geboren 1958 in Burton-upon-Trent, verbrachte ihre Kindheit in Südengland. Die vielseitig begabte Naturliebhaberin hatte diverse Jobs- bei der Post, in einer Apotheke, in einer Automobil-Bibliothek - bis sie 2001 nach Spitzbergen übersiedelte. Dort arbeitete sie als Schneiderin bis sie mit Prof. Hauke Trinks nach Nordaustland aufbrach. Heute lebt sie mit ihm in Deutschland, und sie planen weitere gemeinsame Expeditionen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783492963206
Verlag Piper
Originaltitel Champagne and Polar Bears: Romance in the Arctic
Dateigröße 10362 KB
Übersetzer Tamara Trautner
Verkaufsrang 62969

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0