Loslassen und Leben aufräumen

Was mit uns geschieht, wenn wir die Wohnung unserer Eltern auflösen

Christina Erdkönig

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen
  • Loslassen und Leben aufräumen

    ePUB (Herder )

    Sofort per Download lieferbar

    11,99 €

    ePUB (Herder )

Beschreibung

Schon bald nach dem Tod der Mutter oder des Vaters müssen die 'Kinder' die Wohnung oder das Haus des Verstorbenen - diesen besonderen Ort der Erinnerung - auf- und ausräumen: ein schwieriger Prozess des Loslassens. Die Erzählungen der Frauen und Männer, die Christina Erdkönig dazu befragt hat, zeigen, wie vielschichtig das Geschehen sein kann und sie geben Betroffenen hilfreiche Hinweise und Orientierung. Der Psychologe Emir Ben Naoua erläutert zudem, wie man mit den oft verwirrenden Gefühlen umgehen kann.

Christina Erdkönig, Dipl.-Kulturwirtin, Hörfunk- und Fernsehjournalistin, arbeitet als freie Redakteurin, Moderatorin und Reporterin beim SWR-Hörfunk und lebt im Raum Stuttgart.

Emir Ben Naoua ist als Psychologe und Psychologe in Stuttgart tätig.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-61248-0
Verlag Kreuz Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/12,3/1,5 cm
Gewicht 197 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0