Meine Filiale

Das Haus, das die Träume verwaltet

Von der Schönheit tradierter Glaubensformen

Fulbert Steffensky

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Träume brauchen Traditionen, Formen und Institutionen, die sie mitteilbar machen. Damit verbunden ist die Frage nach der Öffentlichkeit des Glaubens, nach Inszenierungen des Geistes, nach Ritualen und Formeln, in denen Spiritualität sich gestalten kann. An verschiedenen Beispielen zeigt Fulbert Steffensky die Schönheit, Weite und Tiefe tradierter Lebensund Glaubensformen und darin die aufsässige Kraft des Christentums, eine Kraft, die uns zu Freigeistern im Dienste der gefährlichen Erinnerung machen kann.

Fulbert Steffensky, geb. 1933, Dr. theol., Professor em. für Religionspädagogik am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 01.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8367-0871-5
Verlag Topos plus
Maße (L/B/H) 18,1/12,1/1,5 cm
Gewicht 177 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0