Wenn der Mond kommt

Feridun Oral

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 10,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was tröstet einen in der Nacht, wenn man nicht schlafen kann und vielleicht auch noch Hunger hat? Schön ist es auf jeden Fall, wenn man einen Freund findet und nicht allein wach bleiben muss. Aber besonders schön ist es, wenn dieser Gefährte der Mond ist, der mit seinem Licht die Nacht erhellt. Der Hase erlebt mit dem Mond wunderschöne Nächte, besucht die Sterne und weiß zum Schluss, dass er nie wieder Angst in dunklen Nächten haben muss, weil der Mond und die Stern über ihm wachen.

FERIDUN ORAL wurde in der Türkei geboren und lebt in Istanbul. Nach seinem Kunststudium begann er Kinderbücher zu veröffentlichen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86566-186-9
Verlag Minedition
Maße (L/B/H) 29,4/24/1 cm
Gewicht 406 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 1
Illustrator Feridun Oral

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Das poetische Bilderbuch von Feridun Oral nun in der preisgünstigen "classic-minedition" ist ein tolles Geschenk(chen:-) Der kleine Hase kann nicht schlafen+fürchtet sich im Dunkeln- da helfen ihm Mond und Sterne. Orals stimmungsvolle nachtblaue Bilder ergänzt liebenswerter Text!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

wunderschön erzählte und illustrierte Mutmachgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 01.07.2021

Ich liebe Bücher mit dem Thema Mond, egal ob Sachbücher oder Bilderbücher. Auch in der wunderschönen Geschichte „Wenn der Mond kommt…“ von Feridun Oral wurde ich nicht enttäuscht. Es ist ein träumerisch schönes Buch. Der kleine Hase erwacht nachts, da er Hunger hat. Er hat jedoch Angst, auf Nahrungssuche zu gehen, da der Wald s... Ich liebe Bücher mit dem Thema Mond, egal ob Sachbücher oder Bilderbücher. Auch in der wunderschönen Geschichte „Wenn der Mond kommt…“ von Feridun Oral wurde ich nicht enttäuscht. Es ist ein träumerisch schönes Buch. Der kleine Hase erwacht nachts, da er Hunger hat. Er hat jedoch Angst, auf Nahrungssuche zu gehen, da der Wald so finster ist. Hinter einem Busch trifft er auf den leuchtenden Mond, der ihm den Weg erhellt, als sie gemeinsam im Wald nach etwas Essbarem suchen. Auch die weiteren Nächte sind der Hase und der Mond gemeinsam unterwegs und es entwickelt sich eine dicke Freundschaft. Als der Hase eine Sternschnuppe erblickt und sich etwas wünscht, machen Mond und Hase einen Ausflug ans Himmelszelt und tanzen mit den Sternen. Einer der Sterne schenkt dem Hasen daraufhin ein Stückchen leuchtenden Mondstein, der ihn beschützen und ihm die Angst vor der Dunkelheit nehmen soll. Als der Hase vor Müdigkeit einschläft, trägt ihn der Mond sachte zurück auf die Erde. Als er aufwacht, hält er noch immer das Stück Mondstein in seinen Pfoten… Dieses Buch weckt Gefühle der Geborgenheit, der Heimat und der Magie in mir. Auch mein 4-jähriger Sohn mag die Geschichte vom Hasen und dem Mond sehr gerne. Auch er hofft, eines Nachts vom Mond zu den Sternen getragen zu werden, um mit ihnen tanzen zu können Wer auch diese Liebe zum magischen und geheimnisvollen Mond teilt, der wird diese wunderbar erzählte und illustrierte Geschichte auch sehr gerne mögen. Ich empfehle das Buch aufgrund der Textlänge Kindern ab 4 Jahren!


  • Artikelbild-0