Meine Filiale

Weihnachtslieder Chorbuch für gleiche Stimmen

Lieder in verschiedenen Sprachen, meist deutsch und englisch

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
32,95
32,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Beschreibung

70 Advents- und Weihnachtslieder für junge Chöre zu zwei bis vier Sopran- und Altstimmen, überwiegend mit Klavierbegleitung. In Zusammenarbeit mit der Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg, Ochsenhausen

Nach den Weihnachtslieder-Chorbüchern für dreistimmig und vierstimmig gemischten Chor legt Carus nun ein Chorbuch für gleiche Stimmen vor.

Brecht, Klaus
Klaus Brecht war bis 2018 als Akademiedozent der Landesmusikakademie Baden-Württemberg tätig. Sein inhaltlicher Schwerpunkt liegt in der vokalen Arbeit mit Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Darüber hinaus engagiert er sich an der Landesakademie im Kursbereich \"Musikpädagogik und neue Medien\". Er wirkt als Chorleiter und Stimmbildner, Juror in Workshops verschiedener Organisationen, Verbände und Verlage im gesamten Bundesgebiet und verschiedenen europäischen Ländern. Er ist Herausgeber mehrerer Lieder- und Chorbücher.

Weigele, Klaus K.
Dr. Klaus K. Weigele ist seit 2002 Direktor der Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg. Darüber hinaus seit vielen Jahren als Chorleiter und Stimmbildner an der Landesakademie, bei Workshops, Werkwochen und Fortbildungen für Lehrkräfte tätig. Für seine Arbeit wurde er 2014 mit dem Gräfin-Sonja-Gedächtnispreis der Stiftung Singen mit Kindern ausgezeichnet. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Lieder- und Chorbücher, von Artikeln und Schriften zum Thema Musik, Musikvermittlung und Musikpädagogik.

de Gilde, Hans
Hans de Gilde studierte Kirchenmusik an der Musikhochschule Utrecht und Sologesang in Zwolle (NL). Im Anschluss daran wirkte er als Kapellmeister an der Kathedrale in Utrecht. Später war er als Stimmbildner und Chorleiter in Calw, Grasse und Heidelberg tätig und Mitglied des Kammerchors Stuttgart unter Frieder Bernius. Von 1993 bis 1996 war Hans de Gilde Chef de Choeur und Directeur des Études Musicales an der Opéra Nationale de Lyon (F). Dort arbeitete er zusammen mit William Christie, Jeffrey Tate, Charles Dutoit, Kent Nagano, u.a. Es folgten Engagements als Chef de Choeur bei den Festspielen in Aix-en-Provence und als Gastdirigent an der Opéra de Bastille in Paris. Seit 1998 ist Hans de Gilde Leiter des Ulmer Spatzen Chors sowie Fachbereichsleiter Gesang an der Musikschule der Stadt Ulm. Mit dem Ulmer Spatzen Chor gewann er zahlreiche erste Preise im In- und Ausland (u. a. 1. Preis beim Deutschen Chorwettbewerb in Weimar, 2014). Außerdem ist Hans de Gilde regelmäßig als Kursleiter und Juror im In- und Ausland gefragt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Klaus Brecht, Klaus K. Weigele, Hans de Gilde
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum September 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89948-203-4
Reihe LIEDERPROJEKT
Verlag Carus
Maße (L/B/H) 26,9/17,7/1,5 cm
Gewicht 476 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0