Warenkorb
 

Hieronymus Frosch. Auf der Jagd nach dem Tomaten-Frosch

Der Bücherbär. Eine Geschichte für Erstleser

Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erzählen! So wie Hieronymus Frosch, denn der ist nicht nur der weltbeste Erfinder, sondern auch ein großer Forschungsreisender! Und natürlich wird seine Expedition eine wissenschaftliche Sensation hervorbringen: die Entdeckung des Tomatenfrosches. Doch dann trifft Hieronymus völlig überraschend auf das kleinste Chamäleon der Welt. Und der rätselhafte Tomatenfrosch? Wird Hieronymus dessen Geheimnis lüften können? Und was plant eigentlich sein Widersacher, der Mistfrosch Nick … Eine lustige Erstleser-Geschichte mit der beliebten Figur Hieronymus Frosch!
Portrait
Andreas H. Schmachtl wurde 1971 geboren und studierte Kunst, Germanistik und Anglistik. Seit 2007 erzählt und illustriert er mit viel Liebe zum Detail und zu seinen Figuren zauberhafte und abenteuerliche Geschichten von Mäusen, Kaninchen, Igeln und anderen kleinen Wesen, deren Schutz und Erhalt ihm besonders am Herzen liegen. Seine Bücher erscheinen exklusiv im Arena Verlag.
Foto © Foto Schmidt
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 56
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 14.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-70185-1
Reihe Der Bücherbär. Eine Geschichte für Erstleser
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 21,1/15,9/1,5 cm
Gewicht 288 g
Abbildungen mit Illustrationen
Illustrator Andreas H. Schmachtl
Verkaufsrang 37.439
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.