Meine Filiale

Bis hierher und nicht weiter

Wie Sie sich zentrieren, Grenzen setzen und gut für sich sorgen. - Mit Test: Wie gut können Sie sich abgrenzen?

Rolf Sellin

(1)
eBook
eBook
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

18,00 €

Accordion öffnen
  • Bis hierher und nicht weiter

    Kösel

    Sofort lieferbar

    18,00 €

    Kösel

eBook (ePUB)

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Tun Sie sich oft schwer, einen Wunsch abzuschlagen? Bleiben bei einer Einladung sitzen, obwohl Sie längst gehen wollten? Übernehmen Aufgaben, die nicht Ihre Sache sind?

Grenzen zu setzen ist nicht so leicht. Erfolgsautor Rolf Sellin zeigt erstmals, weshalb oft nicht klappt, was wir uns doch schon x-mal vorgenommen haben. Denn erfolgreiche Abgrenzung ist keine Willenssache. Abgrenzung will geübt sein und dafür bietet Sellin konkrete Methoden, die funktionieren: auf gedanklicher, kommunikativer, körperlicher und besonders auf energetischer Ebene. Selbstbestimmung ohne Schuldgefühle!

»Grenz dich doch ab!« - das sagt sich so einfach.
Doch wie das eigentlich konkret geht, verrät uns niemand.
Bis jetzt.
Wenn Sie auch besser für sich sorgen möchten.
Wenn Sie rechtzeitig Nein sagen möchten.
Wenn Sie private und berufliche Kontakte entspannter erleben wollen.
Wenn Sie beizeiten Pause machen und am Ende mehr erreichen möchten.
Wenn Sie selbst nicht länger zu kurz kommen wollen.
Dann freuen Sie sich auf dieses Buch.



Die Kunst, sich souverän abzugrenzen
35.000 verkaufte Exemplare von Wenn die Haut zu dünn ist
Mit Test zur Selbsteinschätzung
Wie man Manipulierer, »Energievampire« und andere übergriffige Zeitgenossen stoppt

»Grenz dich doch ab! - das sagt sich so einfach. Doch wie das eigentlich konkret geht, verrät uns niemand. Bis jetzt.«

Rolf Sellin, geboren 1948, ursprünglich Dipl.-Ing. Architekt, ist selbst hochsensibel. Nach einer Lebenskrise hat er wirkungsvolle Methoden für den Umgang mit der Hochsensibilität entwickelt, die bei der Steuerung der Wahrnehmung ansetzen. Sellin gründete 2008 das HSP-Institut in Stuttgart, leitete dort bis 2019 Seminare und bildete Psychotherapeuten und Pädagogen für den Umgang mit Hochsensiblen fort.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641125820
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1467 KB
Verkaufsrang 14021

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Wichtiger Ratgeber
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 05.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich wollte schon lange einmal Bücher über das Nein-sagen lesen, weil das doch oft im Alltag mein Problem war. Ich bin nach meinem Burnout zwar besser geworden, doch ich merke immer wieder, wie ich damit zu kämpfen habe, Nein zu sagen. Daher musste dieses Buch her und ich bin wirklich froh, es gelesen zu haben. Die Übungen haben ... Ich wollte schon lange einmal Bücher über das Nein-sagen lesen, weil das doch oft im Alltag mein Problem war. Ich bin nach meinem Burnout zwar besser geworden, doch ich merke immer wieder, wie ich damit zu kämpfen habe, Nein zu sagen. Daher musste dieses Buch her und ich bin wirklich froh, es gelesen zu haben. Die Übungen haben mir viel gebracht und auch der theoretische Teil war sehr wichtig. Es hat unterbewusst glaube ich einiges in mir geändert und ich versuche viel mehr auf meine Körperreaktionen zu achten und sie wahrzunehmen. Noch mehr als vorher. Sehr wichtiger Ratgeber.


  • Artikelbild-0