Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Abingdon Hall - Der letzte Sommer

Roman

Abingdon Hall 1

(4)
Europa im Oktober 1914. Der Krieg naht, doch in diesem letzten Sommer hat er Abingdon Hall noch nicht erreicht. Hier, auf dem luxuriösen Landsitz der Familie Greville, nehmen die Partys und Romanzen ihren Lauf. Alexandra Greville, die Tochter des Hauses, macht sich für ihre Saison als Debütantin bereit, während ihr Bruder Charles einer hoffnungslosen Liebe nachtrauert. In den unteren Etagen, bei der Dienerschaft, bemüht sich das neue Hausmädchen Ivy, sich den Routinen der eingeschworenen Bediensteten anzupassen – und möglichst wenig aufzufallen. Doch lange kann der Krieg auch auf Abingdon Hall nicht mehr verleugnet werden …
Rezension
"Spannend und fürs Herz!"
Portrait
Phillip Rock wurde 1927 in Hollywood geboren und wuchs in Beverley Hills auf. Sein Vater war der Oscar prämierte Stummfilm-Produzent Joe Rock. Als er sieben Jahre alt war, zog er mit seiner Familie nach England, wo er sechs Jahre zur Schule ging. Als Erwachsener diente er bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs in der U.S. Army. Bis zu seinem Tod lebte er in Los Angeles. Seinen großen Durchbruch als Autor hatte er nach einigen anderen Veröffentlichungen schließlich mit der »Abingdon-Hall-Serie«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 640 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641125608
Verlag Blanvalet
Übersetzer Uta Hege
Verkaufsrang 20.448
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Abingdon Hall - Der letzte Sommer

Abingdon Hall - Der letzte Sommer

von Phillip Rock
(4)
eBook
8,99
+
=
Abingdon Hall - Stürmische Zeiten

Abingdon Hall - Stürmische Zeiten

von Phillip Rock
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Abingdon Hall

  • Band 1

    38238247
    Abingdon Hall - Der letzte Sommer
    von Phillip Rock
    (4)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    41518044
    Abingdon Hall - Stürmische Zeiten
    von Phillip Rock
    eBook
    8,99
  • Band 3

    41198737
    Rückkehr nach Abingdon Hall
    von Phillip Rock
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Oben heben die Damen der Gesellschaft nichts schwereres als ein Cocktailglas und unten kämpfen die Angestellten für kleine Freiheiten. Beste englische Unterhaltung. Oben heben die Damen der Gesellschaft nichts schwereres als ein Cocktailglas und unten kämpfen die Angestellten für kleine Freiheiten. Beste englische Unterhaltung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
2
0
0

Ein Roman im Stile von Das Haus am Eaton Place
von Ingeborg Geib aus Hochspeyer am 08.01.2018

Noch ist in Abingdon Hall die Welt in Ordnung doch der letzte Sommer ,der unbeschwert und friedlich verläuft ist angebrochen.Die Partys und Teegesellschaften ,die hier stattfinden sind legendär,doch der Krieg ist nahe und mit ihm beginnt ein Wandel in der Gesellschaft,der die englischen Adelskreise unwiederbringlich... Noch ist in Abingdon Hall die Welt in Ordnung doch der letzte Sommer ,der unbeschwert und friedlich verläuft ist angebrochen.Die Partys und Teegesellschaften ,die hier stattfinden sind legendär,doch der Krieg ist nahe und mit ihm beginnt ein Wandel in der Gesellschaft,der die englischen Adelskreise unwiederbringlich durch einander wirbeln wird. Alexandra Greville bereitet sich auf ihren Debütantinnenball vor ,während ihr Bruder Charles einer unglücklichen Liebe nachtrauert. In den Dienstbotenquartieren fristet derweil Ivy ihr Leben in dem Versuch wenig auf zu fallen um nur ja die Stellung behalten zu können. So verschieden diese Menschen auch sein mögen,der Krieg verbindet deren Schicksale auf geheimnisvolle weise mit einander.Und die Welt wird nie wieder so sein wie zuvor. Im Buch begleitet man die einzelnen Protagonisten auf ihren Wegen an die Front und auch im heimatlichen England und man macht mit ihnen den Wandel der Welt mit und erlebt das Grauen und die Verluste ,die dieser Krieg ihnen allen bringt. Ein Roman im Stile von Das Haus am Eaton Place was wunderbar den Zeitgeist und die Ära der Zeit um 1914 einfängt. Ich bin gespannt wie es weiter geht mit den Bewohnern von Abingdon Hall

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Buch zum Welt vergessen!