Rock me

Ross Siblings Band 2

Cherrie Lynn

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Nie haben sich Gegensätze heißer angezogen! Behütet aufgewachsen hat Candace Andrews endgültig genug davon, immer so zu sein, wie andere sie haben wollen. An ihrem Geburtstag beschließt sie daher, etwas zu tun, was keiner von ihr erwartet, und landet im Tattoo-Studio von Brian, zu dem sie sich schon lange hingezogen fühlt. Als sie sich in seine kunstfertigen Hände begibt, lodert ein leidenschaftliches Feuer zwischen ihnen auf, dem sich auch Brian nicht entziehen kann. Mit Brian, der immer tut, worauf er Lust hat, und dem egal ist, was andere von ihm denken, fühlt sich Candace so frei wie noch nie ihrem Leben. Doch so stark ihre Gefühle füreinander auch sind, weiß Brian doch, dass ihre Familie ihn nicht akzeptieren und er nie einen festen Platz in Candace' Leben haben wird. Unterschiedlich wie Tag und Nacht verlangt ihre Liebe Entscheidungen, von denen keiner von beiden dachte, dass er sie jemals treffen muss ... (ca. 300 Seiten) Dieser Roman erscheint exklusiv als E-Book.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783802593970
Verlag LYX
Dateigröße 693 KB
Übersetzer Richard Betzenbichler
Verkaufsrang 10974

Weitere Bände von Ross Siblings

  • Embrace me Embrace me Band 1

    Embrace me

    eBook

    8,99 €

    (2)

  • Rock me Rock me Band 2

    Rock me

    eBook

    6,99 €

    (5)

  • Breathe me Breathe me Band 3

    Breathe me

    eBook

    6,99 €

    (2)

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

Wer also auf Liebegeschichten mit erotischen Inhalt steht und zudem über ein eBook verfügt, wird an der süßen Romanze gefallen finden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
1
0
0

Suchtgefahr
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 27.04.2019

Candace ist wohl behütet aufgewachsen und jetzt will sie endlich etwas verrücktes machen. Sie hat Geburtstag und will sich ein Tattoo stechen lassen. Aber von niemand anderem als Brain. Der ihre heimlicher Schwarm ist.Oh mein Gott, ist die Geschichte süß und romantisch. Dabei spielt hier ein Bad Boy mit der nicht nur Tattoos on ... Candace ist wohl behütet aufgewachsen und jetzt will sie endlich etwas verrücktes machen. Sie hat Geburtstag und will sich ein Tattoo stechen lassen. Aber von niemand anderem als Brain. Der ihre heimlicher Schwarm ist.Oh mein Gott, ist die Geschichte süß und romantisch. Dabei spielt hier ein Bad Boy mit der nicht nur Tattoos on Mass hat, sondern auch noch Intimpiercings. Ich hatte eine komplett andere Geschichte erwartet und gerade deshalb liebe ich sie. Brain ist der Bad Boy, mit den Tattoos und Piercings, doch im Inneren ist er ein anständiger, fürsorgliche und sehr liebevoller Mann. Candace ist ein Mädchen, das gerade entdeckt wie sie als Frau sein will und welchen Mann sie an ihrer Seite haben möchte. Es ist spannend ihre Liebesgeschichte zu lesen. Candace und Brain als Pärchen sind einfach ein Traum und ich konnte nicht genug von den beiden bekommen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ganz nett zu lesen, allerdings nicht wahnsinnig originell. Eine recht vorhersehbare Liebesgeschichte.

Sehr sexy Geschichte!
von EvaMaria aus Bregenz am 01.02.2016

Wow, das nenne ich mal ein scharfes Buch! :) Wir sind sofort bei Lesestart mitten im Geschehen. Candace ist gerade mit ihrer Freundin unterwegs zu einem Tattoo Studio, weil sie unbedingt eines zum Geburtstag haben will. Candace kommt aus einer spießigen Familie und wird behütet wie ein Schatz und darf rein gar nichts alleine ma... Wow, das nenne ich mal ein scharfes Buch! :) Wir sind sofort bei Lesestart mitten im Geschehen. Candace ist gerade mit ihrer Freundin unterwegs zu einem Tattoo Studio, weil sie unbedingt eines zum Geburtstag haben will. Candace kommt aus einer spießigen Familie und wird behütet wie ein Schatz und darf rein gar nichts alleine machen. Brian, der Besitzer des Studios, ist ein alter Bekannter und als er das Tattoo sticht, merken beide, die Gefühle, die auflodern. Noch passiert nichts, aber ungefähr eine Woche später telefonieren die beiden zusammen und wie es kommen muss, kommen sich die beiden näher. Candace fühlt sich das erste Mal frei und glücklich. Brian ist ein Typ, der tut was er will und ihm ist es auch egal, was andere Menschen über ihn denken. Als Candace Mutter aber von Brian erfährt ist die Hölle los und die beiden müssen Entscheidungen treffen, wenn sie an ihrer Liebe festhalten wollen… Ich habe das Buch gestern in einem Rutsch durchgelesen, so gut hat es mir gefallen. Candace war mir sofort sympathisch, weil ich verstehe es, wenn man in einem goldenen Käfig aufwächst, muss man diesen irgendwann durchbrechen, ansonsten wird man selber irgendwann kaputt gehen. Brian finde ich auch toll, da er irgendwie der nette Typ von nebenan ist, mir kommt es aber so vor als würde er sich hinter den Tattoos und Piercings verstecken, als wären die seine Schutzmauer. Die Mutter von Candace eine Katastrophe, aber sehr gut beschrieben. Mir hat der Schreibstil von Cherrie Lynn sehr gut gefallen, sie hat es gut dem Leser näher bringen können, wie die beiden sich näher kommen und dann irgendwie doch nicht so schnell zusammen kommen, wie es zumindest Candace gerne gehabt hätte. Die Handlung ist gut, allerdings kommen sehr viele Erotikszenen vor, da habe ich aber kein Problem, wenn sie sexy sind und ich finde in diesem Fall ist es sehr, sehr gut gelungen. ;)

  • Artikelbild-0