Meine Filiale

Solheim 01 | EUROPA

Der Beginn einer Dystopie

Solheim Band 1

Jón Faras

(2)
eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Beschreibung

+ + + jetzt für kurze Zeit nur 0,99 EUR + + +

Wenn du vor der Wahl stehst die Zukunft der Menschheit oder deine eigene Vergangenheit zu retten, wie würdest du dich entscheiden?

Vor diesem Konflikt steht Ninive Solheim, als sie im Jahr 2113 zu einer Reise aufbricht, die schon bald alles andere als nach Plan verläuft. Und als die quirlige Lilian, eine unglaubliche Verschwörungstheorie und nicht irdisch scheinende, geheimnisvolle Kreaturen ihren Weg kreuzen, gerät der Weg, den sie eingeschlagen hat, gefährlich aus der Bahn ...

Solheim erzählt die Geschichte einer Welt einhundert Jahre in der Zukunft. Das globale Handels- und Kommunikationsnetz ist zusammengebrochen, Naturkatastrophen haben ganze Landstriche verwüstet und die Menschen in die großen Städte zurückgedrängt. Und während der Zeit technologischen und gesellschaftlichen Rückschritts gewann eine neue Energie immer mehr die Kontrolle über den Planeten: das Sangre. Doch auch wenn die Menschen schnell gelernt haben, die Energie für sich zu nutzen, ihren Ursprung kennt niemand. Und in diesem Ursprung liegt nicht nur die Erklärung für den Wandel der Welt, sondern auch Ninives Vergangenheit.

Wird es Ninive und ihren Gefährten gelingen, dem Geheimnis ihrer Vergangenheit auf den Grund zu gehen? Und welche Bedrohung steckt wirklich hinter dem geheimnisvollen Sangre?

Die Solheim-Reihe

01 EUROPA - erschienen 2013

02 AMERIKA - erschienen 2014

03 ATLANTIS - geplant 2014

04 ANDROMEDA - geplant 2015

05 EDEN - geplant 2015

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783730970195
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 432 KB
Verkaufsrang 88609

Weitere Bände von Solheim

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Absolut lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 18.12.2016

Endlich mal ein sehr ungewöhnlicher Science Fiction, welcher auch Fantasy Elemente mit einbringt, aber trotzdem einer Dystopie gerecht wird. Vielleicht fühlte ich mich deswegen auch an den Stil von Sergej Lukianenko erinnert, auch wenn der Schreibstil und die Ideen ganz andere sind. Die Charaktere werden sehr gut geschildert un... Endlich mal ein sehr ungewöhnlicher Science Fiction, welcher auch Fantasy Elemente mit einbringt, aber trotzdem einer Dystopie gerecht wird. Vielleicht fühlte ich mich deswegen auch an den Stil von Sergej Lukianenko erinnert, auch wenn der Schreibstil und die Ideen ganz andere sind. Die Charaktere werden sehr gut geschildert und die Handlung fand ich absolut spannend. Man muss halt etwas Geduld haben bis die entstehenden Fragen beantwortet werden, dies geschieht dann teilweise auch erst in den folgenden Bänden.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Gallen am 05.07.2016

Vielschichtige, kluge und absolut spannende Scifi-Geschichte. Absolut lesenswert. Band 1-3 beachten


  • Artikelbild-0