Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Survivor Dogs. Die verlassene Stadt

Band 1

Survivor Dogs 1

(10)
Ein schreckliches Beben verwandelt die Welt in Schutt und Asche. Aber in den Ruinen regt sich etwas: Lucky hat das Inferno überlebt ...

Lucky ist ein Straßenhund und Einzelgänger mit dem Instinkt zum Überleben. Doch jetzt ist nichts mehr, wie es war. Die Langpfoten sind verschwunden und mit ihnen Nahrung und Sicherheit. Lucky trifft auf eine Gruppe Leinenhunde, wird zum Anführer wider Willen und muss alles infrage stellen, was ihn bisher ausgemacht hat. Sind die Hunde gemeinsam stark genug, sich in der neuen Welt zu behaupten?
Rezension
»Das Buch ist spannend – und Themen wie Loyalität, Zusammenhalt und die Zerstörung der Umwelt spielen einmal mehr eine wichtige Rolle.« ORF

»Das Buch schildert ein Endzeitszenario aus dem Blickwinkel der Hunde: ein faszinierendes neues Projekt.« sonntag

»[...] konsequente Erzählperspektive aus Sicht der Tiere [...]« neues deutschland

»Ein gelungener Auftakt dieser Jugendbuchreihe, die nicht nur Fans von Erin Hunter begeistern wird, und von Freundschaft, Vertrauen und Zusammenhalt erzählt.« leser-welt.de

»Ich hatte das Gefühl, die Hunde vor mir zu sehen, so lebensnah und echt sind sie beschrieben.« blogspot.de

»Das [Autorenteam Erin Hunter] bürgt für Qualität, die auch diesmal geliefert wird. Spannende Unterhaltung ab 10 Jahren.« Wiener Zeitung

»Ein Lesemuss für jeden Tier-Fantasie-Fan!« Südkurier

Luca (13): »[...] eine tolle Geschichte über die Gemeinschaft des Hunderudels.« Augsburger Allgemeine Zeitung

»Lebensnah, dass man fasst das Bellen hört. […] Ich hatte das Gefühl, die Hunde vor mir zu sehen, so lebensnah und echt sind sie beschrieben. Man hat das Gefühl, man würde sie direkt kläffen hören.« Vorarlberger Nachrichten

»Die Geschichte ist einfach und verständlich erzählt. Ich hatte das Gefühl, die Hunde vor mir zu sehen, so lebensnah und echt sind sie beschrieben. Man hat das Gefühl, man würde sie direkt kläffen hören.« lesendes-katzenpersonal.blogspot.de

»Ich vergebe 5 Sterne, weil die Geschichte spannend und cool ist. Das Buch hat keine Bilder, aber das ist egal, weil die Geschichte so ist, dass man unbedingt weiter lesen möchte.« Lennard Köhnen (10), Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de
Portrait
Hinter dem Namen Erin Hunter verbirgt sich ein ganzes Team von Autorinnen. Gemeinsam konzipieren und schreiben sie die erfolgreichen Tierfantasy-Reihen WARRIOR CATS, SEEKERS und SURVIVOR DOGS.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 04.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783407744463
Verlag Beltz & Gelberg
Dateigröße 2532 KB
Übersetzer Friedrich Pflüger
Verkaufsrang 7.835
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Survivor Dogs. Die verlassene Stadt

Survivor Dogs. Die verlassene Stadt

von Erin Hunter
(10)
eBook
5,99
+
=
Survivor Dogs. Ein verborgener Feind

Survivor Dogs. Ein verborgener Feind

von Erin Hunter
eBook
7,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Survivor Dogs

  • Band 1

    38303242
    Survivor Dogs. Die verlassene Stadt
    von Erin Hunter
    (10)
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    38303270
    Survivor Dogs. Ein verborgener Feind
    von Erin Hunter
    eBook
    7,99
  • Band 3

    40010696
    Survivor Dogs. Gefährliche Freunde
    von Erin Hunter
    eBook
    7,99
  • Band 5

    43488051
    Survivor Dogs. Der Düstere See
    von Erin Hunter
    eBook
    7,99
  • Band 6

    44678453
    Survivor Dogs. Sturm der Hunde
    von Erin Hunter
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
4
3
3
0
0

von Elaine Hammond am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Endzeitszenario aus dem Blickwinkel der Hunde: außergewöhnliche Idee, toll umgesetzt, wirklich faszinierend.

Die Hunde und das große Beben
von mabuerele am 26.08.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Lucky ist in einem Käfig gefangen. Da bringt ihm ein Erdbeben die Freiheit. Doch das Beben hat seine ganze Welt verändert. Die Stadt ist gefährlich, die Langpfoten sind verschwunden, alte Futterplätze sind nicht mehr vorhanden und das Wasser riecht eigenartig. Als Straßenhund ist es Lucky gewohnt, für sich selbst... Lucky ist in einem Käfig gefangen. Da bringt ihm ein Erdbeben die Freiheit. Doch das Beben hat seine ganze Welt verändert. Die Stadt ist gefährlich, die Langpfoten sind verschwunden, alte Futterplätze sind nicht mehr vorhanden und das Wasser riecht eigenartig. Als Straßenhund ist es Lucky gewohnt, für sich selbst zu sorgen. Da trifft er auf einige Leinenhunde, die sich zusammengeschlossen haben. Leinenhunde haben in den Wohnungen der Langpfoten gelebt und wurden bei dem großen Beben zurückgelassen. In einer spannenden Handlung erfahre ich, wie die Hunde die Zeit nach dem Erdbeben erleben. Bald schon schließen sich die Leinenhunde Lucky an. Er wollte nie der Führer eines Rudels sein, doch jetzt hat er Verantwortung. Er muss den anderen beibringen, wie man jagt und eine Unterkunft findet. Er muss ihren Hundegeist wecken. Das Buch ist anschaulich geschrieben und verknüpft geschickt die Realität eines Erdbebens mit einer phantasievollen Handlung. Der tierische Protagonist war mir sehr sympathisch. Dazu trägt bei, dass er mich als Leser an seinen Gedanken und widersprüchlichen Empfindungen teilnehmen lässt. Das Buch lässt sich zügig lesen und hat mich schnell in seinen Bann gezogen. Die Welt nach einer Katastrophe mit den Augen eines Tieres zu betrachten, sorgt für ganz neue Einsichten. Der Sprachstil ist detailgenau. Gefühle wie Angst und Trauer, aber auch Zuneigung und Vertrauen werden authentisch wiedergegeben. Vieles im Ablauf der Handlung entspricht dem charakteristischen Verhalten von Hunden. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Dazu beigetragen hat, dass der Autor all seinen Protagonisten Entwicklungsmöglichkeiten einräumt, die nachvollziehbar sind.

Spitzenklasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 14.08.2014
Bewertet: Hörbuch (CD)

Das Hörbuch ist super spannend. Auch die Erzählstimme passt sehr gut. Die Geschichte ist aus Sicht der Hunde erzählt. Ein absolutes Muss für alle Hundeliebhaber.