Fischer Kompakt: Der Kalte Krieg

(1)
Rolf Steininger ist ordentlicher Professor und Vorstand des Instituts für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck, Senior Fellow des Eisenhower Center for American Studies der University of New Orleans und Jean-Monnet-Professor. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Zeitgeschichte; zuletzt erschien: Deutsche Geschichte. Darstellungen und Dokumente in vier Bänden (2002).
Portrait
Rolf Steininger, em. ordentlicher Universitätsprofessor, leitete bis 2010 das Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck und lehrt seit 2008 an der Freien Universität Bozen. Er ist Senior Fellow des Eisenhower Centers for American Studies der University of New Orleans und Jean-Monnet-Professor, war Gastprofessur an den Universitäten Tel Aviv, Queensland (Australien) und New Orleans sowie Gastwissenschaftler in Hanoi, Saigon und Kapstadt. 2010 erhielt er den Tiroler Landespreis für Wissenschaft.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 01.05.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-15551-4
Reihe Fischer Kompakt
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12,5/1,1 cm
Gewicht 147 g
Abbildungen mit Abbildungen 19 cm
Auflage 6
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Fischer Kompakt: Der Kalte Krieg

Fischer Kompakt: Der Kalte Krieg

von Rolf Steininger
(1)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Der Kalte Krieg

Der Kalte Krieg

von Bernd Stöver
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

18,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr gute Struktur
von einer Kundin/einem Kunden aus Kallnach am 02.06.2015

Das Buch ist trotz des riesen Umfangs des Themas sehr nachvollziehbar strukturiert. Dank der Ausführungen/Vertiefungen zu besonders wichtigen Themen wie zum Beispiel der Bedeutung der Atombombe kann man nach der Lektüre auch fundierte Auskunft über das Thema geben. Sehr zu empfehlen!