Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die stille Frau

Roman

(10)
In Jodis und Todds Ehe kriselt es. Viel steht auf dem Spiel, auch das angenehme Leben, das sich die beiden aufgebaut haben in ihrem luxuriösen Apartment mit Seeblick in Chicago. Doch ihre Beziehung rast geradewegs auf einen mörderischen Abgrund zu: Er, der systematische Betrüger und sie, die stillschweigende Verletzte. Die schwindelerregend fesselnde Geschichte einer verhängnisvollen Partnerschaft, die in den USA zu einem großen Überraschungserfolg wurde.
Rezension
»Es gibt wunderbare Sätze und leuchtende Gedanken einer seltsamen Person. Und ein Rätsel.«, BÜCHERmagazin, 01.06.2015
Portrait
A.S.A. Harrison schrieb vor ihrem Debütroman »Die stille Frau« mehrere Sachbücher. Sie arbeitete gerade an einem zweiten Spannungsroman, als sie Anfang 2013 verstarb. Die ehemalige Performance-Künstlerin lebte mit ihrem Mann, dem Künstler John Massey, in Toronto, Kanada.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783827077141
Verlag EBook Berlin Verlag
Dateigröße 466 KB
Übersetzer Juliane Pahnke
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Kühles Kammerspiel mit psychologischer Finesse! Kühles Kammerspiel mit psychologischer Finesse!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Gelungener Roman ueber die Abgruende einer Ehe und die Gefaehrlichkeit einer verletzten Frau. Still und leise hält ein dieses Buch bis zur letzten Seite gefangen... Gelungener Roman ueber die Abgruende einer Ehe und die Gefaehrlichkeit einer verletzten Frau. Still und leise hält ein dieses Buch bis zur letzten Seite gefangen...

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Intensiv geschriebenes, beängstigendes Buch über die Abgründe einer Beziehung. Intensiv geschriebenes, beängstigendes Buch über die Abgründe einer Beziehung.

„A.S.A. Harrison "Die stille Frau"“

Ina Küchler, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Ein scheinbar perfektes Paar steuert auf einen Abgrund zu. Denn, Vorsicht ihr Männer, stille Wasser sind tief.
Psychologische Spannung, fesselnde Story, gute Sprache. Hat mir sehr gut gefallen!
Ein scheinbar perfektes Paar steuert auf einen Abgrund zu. Denn, Vorsicht ihr Männer, stille Wasser sind tief.
Psychologische Spannung, fesselnde Story, gute Sprache. Hat mir sehr gut gefallen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
3
6
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der ungewöhnliche Beziehungsroman erzählt raffiniert, wie die Liebe eines Paares zum gnadenlosen Drama wird.

von Victoria Richter aus Gotha am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine ruhige Geschichte über eine betrogene Frau, die von der Affäre ihres Mannes weiß.

von einer Kundin/einem Kunden aus Muenster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Szenen einer Ehe mal anders. Der Wechsel der Perspektive von Kapitel zu Kapitel ist besonders spannend.