Michel und Klein-Ida aus Lönneberga

Als Klein-Ida auch mal Unfug machen wollte; Michels Unfug Nr.325; Nur nicht knausern, sagte Michel aus Lönneberga. Sammelband

Astrid Lindgren

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Drei der schönsten Michel-Geschichten in einem Band - mit vielen farbigen Bildern!
Keiner macht so viel Unfug wie Michel aus Lönneberga! Seine Schwester Klein-Ida möchte so gerne auch mal in den Tischlerschuppen gesperrt werden, weil sie Unfug gemacht hat. Aber das ist gar nicht so leicht, wenn man so lieb und brav ist. Dabei meint auch Michel es meist nur gut. Zum Beispiel dann, wenn er Fliegenfänger in der Küche aufhängt, oder wenn er beim Festschmaus in Katthult mit seinen Küssen nicht knausert .
Der Sammelband enthält die Geschichten "Als Klein-Ida auch mal Unfug machen wollte", Michels Unfug Nr. 325" und "Nur nicht knausern, sagte Michel aus Lönneberga".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 121
Altersempfehlung 5 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.02.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-4155-3
Verlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Maße (L/B/H) 24,6/20,5/2 cm
Gewicht 638 g
Originaltitel När Lilla Ida skulle göra hyss/Inget knussel, sa Emil i Lönneberga/Emils hyss nr 325
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Björn Berg. 25 cm
Auflage 12
Illustrator Björn Berg
Übersetzer Anna L. Kornitzky
Verkaufsrang 41499

Buchhändler-Empfehlungen

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Lindgrens Kinderbücher gehören zu den Klassikern. Sie sind zeitlos schön, lustig und abenteuerlich. Und gerade die Michel-Geschichten halten den Erwachsenen oft einen Spiegel vor!

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Wunderbare witzige Geschichten mit Michel und Klein-Ida. Drei schöne Geschichten mit vielen Bildern.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Auch diese Michel-Geschichten wurden verschlungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Reutlingen am 29.12.2018

Wie bereits zuvor die anderen Geschichten aus Lönneberga, so kamen auch diese Michel-Geschichten super gut bei meinen Kindern (7 und 5 Jahre) an. Leider war das Buch viel zu schnell zu ende.


  • Artikelbild-0