Meine Filiale

In kalter Absicht / Yngvar Stubø Bd. 1

Roman

Yngvar Stubø Band 1

Anne Holt

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • In kalter Absicht / Yngvar Stubø Bd. 1

    Piper

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • In kalter Absicht

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Packend und beklemmend zugleich ist der brisante Kriminalroman der Bestsellerautorin Anne Holt über eine Serie von dramatischen Entführungsfällen: Am helllichten Tag verschwindet in Oslo die kleine Emilie, wenig später wird der fünfjährige Kim vermisst. Schließlich findet man den Jungen tot auf, mit einem rätselhaften Zettel in der Hand. Hauptkommissar Stubø beschließt, die sensible Psychologin Inger Vik einzuschalten. Schließlich erinnern die Umstände fatal an den Fall, in dem sie gerade recherchiert: ein Verbrechen, das über 40 Jahre zurückliegt …

»Gegen diesen Serienkiller-Thriller ist ›Das Schweigen der Lämmer‹; eine Gute-Nacht-Geschichte. Hätte Anne Holt mit Inger Vik nicht eine absolut vertrauenerweckende Heldin in die böse Welt geschickt, man würde nach der Lektüre ihres neuen Psychokrimis kein Auge mehr zukriegen.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 364
Erscheinungsdatum 01.06.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-23917-2
Reihe Yngvar-Stubø-Reihe 1
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19/12,1/3 cm
Gewicht 258 g
Originaltitel Det som er mitt
Auflage 10. Auflage
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 172773

Weitere Bände von Yngvar Stubø

Buchhändler-Empfehlungen

Annett Sternberg, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Erschreckend und spannend. Für mich das beste Buch von Anne Holt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Spannend bis zur letzten Seite
von Fugu am 17.10.2008

Ein spannender Krimi mit interessanten Persönlichkeiten. Anne Holt zeichnet den Fall von allen möglichen Seiten auf und macht das Lesen zu einem Genuss. Man kann das Buch kaum aus der Hand legen.

Spannend und toll geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Osnabrück am 13.03.2006

Ein spannendes Buch, nach typischer Holt-Manier. Toll ist wie sie die Charaktere von allen Seiten zeichnet und man selbst zum Schluss für einen psychopathischen Mörder eine gewisses Verständnis verspürt.


  • Artikelbild-0