Schmerz und Schmerzmanagement

Praxishandbuch für Pflegende

Das erfolgreiche Praxishandbuch bietet evidenzbasiertes Wissen und praxisorientierte Fertigkeiten, um Schmerzen wirkungsvoll mit medikamentösen und komplementären Therapien zu behandeln und zu lindern. Durch zahlreiche Fallbeispiele, Praxistipps und Übungen erleichtert es den Transfer in die Praxis und stellt eine Hilfe für das praktische Schmerzmanagement bei verschiedenen Patientengruppen in unterschiedlichen Pflegesituationen dar. Das Praxishandbuch bietet eines der besten Schmerzmittel: Wissen - Wissen über ...

· die mehrdimensionale Natur des Schmerzes
· die Einschätzung von Schmerzen (Schmerzassessment)
· die Behandlung akuter und chronischer Schmerzen
· die Hemmnisse einer wirkungsvollen Schmerztherapie das Schmerzmanagement bei besonders verletzlichen Patienten, wie alten Menschen, Neugeborenen, Menschen in der ambulanten Pflege, Migranten und Menschen mit einer geistigen Behinderung
· die Pflege von Menschen mit komplizierten, herausfordernden Schmerzen, z. B. nach einer schweren Verbrennung oder Rückenmarkverletzung, sowie Schmerzen bei Patienten mit Sichelzellanämie, affektiven Störungen oder Suchtpatienten
· die aktualiserten Expertenstandards zur Pflege von Menschen mit akuten und chronischen Schmerzen die Initiierung eines schmerzfreien Krankenhauses.
Die dritte Auflage wurde bezüglich der neuen Expertenstandards aktualisiert, um neue Literatur ergänzt und um neue Kapitel zu den Themen «Schmerzchronifizierung», «Total Pain» und «Chronopharmakologie und Schmerzen» erweitert.
Rezensionen der Vorauflagen
«Ich kann das Buch allen empfehlen, die den eigenen Wissensstand zum Thema Schmerz überprüfen und aktualisieren wollen und auch bereit sind, das eigene Verhalten (sich selber und anderen gegenüber) in Bezug auf den Umgang mit Schmerzen zu reflektieren und zu optimieren.» Margrit Wenger, Krankenpflege/Soins infirmiers
«Selten ist es gelungen, ein so fundiertes Fachbuch auf hohem Niveau mit einer klaren verständlichen Sprache zu präsentieren. Es kann deshalb allen, die zu einem bestmöglichen, wirksamen Schmerzmanagement beitragen möchten, wärmstens empfohlen werden.» Krankenpflege
«Als Grundlage bietet dieses Buch ein evidenzbasiertes, solides Fundament für die spezifische Wissenserweiterung in der Schmerzkontrolle in Palliativsituationen.» palliative-ch
«Das vorliegende Buch ist eine hervorragende Veröffentlichung zum Thema pflegerisches Schmerzmanagement. Das Buch sorgt für häufige Aha-Effekte, stellt gut verständlich sowie prägnant tiefergehende Informationen zur effektiven Schmerzbehandlung dar. Ein absoluter Gewinn auf dem Weg zu professionellem Pflegen. Dieses Buch hat das Zeug zum Standardwerk.» socialnet
«Das Praxishandbuch ist allen zu empfehlen, die sich evidenzbasiertes Wissen über Schmerz aneignen wollen.» Hygiene und Medizin
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Jürgen Osterbrink, Jürgen Georg
Seitenzahl 404
Erscheinungsdatum 11.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-456-85207-2
Verlag Hogrefe AG
Maße (L/B/H) 24/17,9/2,5 cm
Gewicht 990 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen, Tabellen
Auflage 3. überarbeitete u. erg. Auflage
Übersetzer Michael Herrmann
Verkaufsrang 95.090
Buch (Taschenbuch)
34,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Schmerz und Schmerzmanagement

Schmerz und Schmerzmanagement

von Eloise C. J. Carr, Eileen M. Mann
Buch (Taschenbuch)
34,95
+
=
Schmerzmanagement in der Pflege

Schmerzmanagement in der Pflege

Buch (Taschenbuch)
34,99
+
=

für

69,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.