Warenkorb
 

Das kleine Gespenst

(5)
Seit Urzeiten haust auf Burg Eulenstein ein kleines Nachtgespenst. Tagsüber schlummert es auf dem Dachboden in seiner Truhe, Schlag Mitternacht erwacht es und macht seinen nächtlichen Rundgang. Als Karl mit seiner Schulklasse eine Nachtwanderung zur Burg macht, will ihm niemand glauben, dass er einen leibhaftigen Geist gesehen hat - nicht einmal seine besten Freunde Marie und Hannes. Seit Jahr und Tag träumt das kleine Gespenst davon, die Welt bei Tageslicht zu sehen. Doch auch sein Freund, der Uhu Schuhu, weiß keinen Rat. Als das kleine Gespenst diesmal beim zwölften Schlag der Rathausuhr aufsteht, ist es ungewöhnlich hell: Die Uhr wurde verstellt, es ist erst Mittag! Ausgelassen geistert das Gespenst drauflos. Doch als der erste Sonnenstrahl das Nachtgeschöpf trifft, wird es schlagartig pechschwarz. Ausgerechnet jetzt bereitet das Städtchen Eulenberg seine große 375-Jahr-Feier vor - und "der schwarze Unbekannte" versetzt den ganzen Ort in Aufruhr. Damit es wieder ein Nachtgespenst werden und zurück nachhause kann, braucht das kleine Gespenst die Hilfe von Karl, Marie und Hannes, die eine halsbrecherische Rettungsaktion starten…
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 11.04.2014
Regisseur Alain Gsponer
Sprache Deutsch
EAN 0888430009493
Genre Kinderfilm
Studio Universum Film
Spieldauer 88 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 227
Produktionsjahr 2013
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

schöner Kinderfilm nach dem Buch von Ottfried Preußler
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesbaden am 26.08.2017
Bewertet: Medium: DVD

Nach dem Räuber Hotzenplotz ein absolutes Muss und Vergnügen für meine beiden Ottfried Preußler-Fans und auch für uns Eltern und die Großeltern !! ;-)

Sehr schöner Film
von Tausendbücher aus Baden-Württemberg am 01.07.2016
Bewertet: Medium: DVD

Handwerklich sehr gut gemachter Film; das Drehbuch liebevoll zeitgemäß an die Buchvorlage angepasst (zum Beispiel mit den drei Kindern als wichtige Figuren, die im Original nicht vorkommen); zum Teil wörtliche Textpassagen aus dem Buch (wunderbar für alle, die als Kinder das Buch gelesen haben!); Fazit: ein wunderschöner Familien-Sonntagnachmittags-Sofa-Film, den... Handwerklich sehr gut gemachter Film; das Drehbuch liebevoll zeitgemäß an die Buchvorlage angepasst (zum Beispiel mit den drei Kindern als wichtige Figuren, die im Original nicht vorkommen); zum Teil wörtliche Textpassagen aus dem Buch (wunderbar für alle, die als Kinder das Buch gelesen haben!); Fazit: ein wunderschöner Familien-Sonntagnachmittags-Sofa-Film, den wir schon dreimal verschenkt (und zweimal mit Kindern angesehen) haben.

Kindheitserinnerungen werden wach
von Delphin aus Alfter am 14.05.2014
Bewertet: Medium: DVD

Ach nee was ist das Gespenst niedlich. Genau so hat man sich es immer beim Lesen des Buches von Otfried Preußler vorgestellt. Eine richtig schöne Verfilmung - nicht nur für Kinder.