Warenkorb
 

Werkzeuge des Schreibens

Beiträge zu einer Didaktik der Textprozeduren

Texte sind Organisationsformen des sprachlichen Handelns. 'Textprozeduren' liefern dazu die zeichenhaften Bausteine, indem sie bestimmte Handlungen mit sprachlichem Ausdruck verknüpfen. Die prozedurenorientierte Schreibdidaktik rückt mit diesem Konzept die Handwerklichkeit und Lehrbarkeit des Schreibens ins Blickfeld:

Wie können Prozeduren theoretisch und empirisch gefasst werden?

Wie weit sind Prozeduren in mündlicher Spracherfahrung fundiert?

Wie kann das gemeinsame Sprechen über Texte und ihre Qualitäten Aufmerksamkeit für Textprozeduren erzeugen?

Diese und weitere Fragen werden in den 10 Beiträgen des Bandes von bekannten Fachdidaktikern aufgegriffen. Die Autorinnen und Autoren zeigen an Beispielen aus den Bereichen Erzählen, Beschreiben, Erklären, Anleiten und Argumentieren die praktische Bedeutung des Ansatzes für die Diagnose von Textkompetenzen und den Unterricht.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Helmuth Feilke, Thomas Bachmann
Seitenzahl 249
Erscheinungsdatum 14.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-12-688061-9
Reihe Fillibach bei Klett
Verlag Fillibach bei Klett Sprac
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/1,7 cm
Gewicht 371 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.