Denken und Rechnen / Denken und Rechnen - Ausgabe 2013 für Grundschulen in den östlichen Bundesländern

Ausgabe 2013 für Grundschulen in den östlichen Bundesländern / Arbeitsheft 4

Denken und Rechnen. Ausgabe 2013 für Grundschulen in den östlichen Bundesländern

Schulbuch (Geheftet)
Schulbuch (Geheftet)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Denken und Rechnen - Arbeitsheft 4

Die Denken und Rechnen-Arbeitshefte liefern zusätzliche Übungsmöglichkeiten zum Vertiefen und natürlich für die Hausaufgaben. Die Aufgabenformate und Themen orientieren sich eng an den Schülerbänden und können von den Kindern selbstständig bearbeitet werden. Ein einfaches Verweissystem im Inhaltsverzeichnis hilft passende Aufgaben und Differenzierungsangebote schnell zu sichten. Auch Wiederholungssequenzen tauchen in den Arbeitsheften regelmäßig auf.

Als Alternative zu den Arbeitsheften können auch die Förder- oder Forderhefte eingesetzt werden. Gerade in den ersten Klassen gibt es häufig große Leistungsunterschiede zwischen den Kindern. Hier bieten diese differenzierenden Arbeitshefte die Möglichkeit Kinder mit Defiziten auf ihrem Niveau zu fördern oder auch leistungsstarke Kinder mit einem schwierigerem Übungsfundus herauszufordern.

Produktdetails

Einband Geheftet
Seitenzahl 76
Erscheinungsdatum 17.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-14-121013-2
Reihe Denken und Rechnen. Ausgabe 2013 für Grundschulen in den östlichen Bundesländern
Verlag Westermann Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 29,6/21,2/0,7 cm
Gewicht 230 g
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Schulformen Grundschule
Klassenstufen 4. Lernjahr
Unterrichtsfächer Mathematik
Bundesländer Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Verkaufsrang 4821

Dazu passende Produkte

Mehr zeigen

Weitere Bände von Denken und Rechnen. Ausgabe 2013 für Grundschulen in den östlichen Bundesländern

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0