Meine Filiale

Die Reise in die Vergangenheit / Die Reise in die Vergangenheit - Ausgabe 2012 für Sachsen

Ausgabe 2012 für Sachsen / Schülerband 8

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
22,50
22,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 5,75 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Nicht von gestern:


Die neue Reise in die Vergangenheit
 

Binnendifferenzierung

Die neue Ausgabe von Die Reise in die Vergangenheit ist das Geschichtslehrwerk, das den Lehrplan für Oberschulen in Sachsen wirklich ernst nimmt: Die neuen Angebote zur Binnendifferenzierung durch speziell gekennzeichnete Arbeitsaufträge und durch die Vertiefung-Seiten ermöglichen Ihnen, im Geschichtsunterricht angemessen auf heterogene Lerngruppen einzugehen. 

Narrativer Ansatz

Auch in der Neubearbeitung folgt Die Reise in die Vergangenheit dem bewährten narrativen Ansatz: Geschichte wird spannend erzählt – chronologisch und in verständlicher Sprache. Dadurch werden die Schülerinnen und Schüler zum Lesen und Weiterlesen angeregt. Die klare Gliederung in Haupt- und Teilkapitel sowie in Sinnabschnitte hilft beim Erfassen der inhaltlichen Informationen. 

Geschichte vor Ort erleben

Eng an den Hinweisen zu den Wahlpflichtthemen der Regional- bzw. Heimatgeschichte im Lehrplan ausgerichtet sind die Sonderseiten Heimatgeschichte, die sich mit der Geschichte Sachsens und seiner Regionen befassen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Hans Ebeling, Wolfgang Birkenfeld
Seitenzahl 212
Erscheinungsdatum 11.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-14-140778-5
Reihe Die Reise in die Vergangenheit. Ausgabe 2012 für Sachsen
Verlag Westermann Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 25,9/19,2/1,2 cm
Gewicht 440 g
Abbildungen mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen und Karten
Schulformen Sekundarschule
Klassenstufen 8. Lernjahr
Unterrichtsfächer Geschichte
Bundesländer Sachsen

Dazu passende Produkte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0