Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Captive Prince

Berkley

(2)
From global phenomenon C. S. Pacat comes the first novel in her critically acclaimed Captive Prince trilogy.

Damen is a warrior hero to his people, and the rightful heir to the throne of Akielos, but when his half brother seizes power, Damen is captured, stripped of his identity, and sent to serve the prince of an enemy nation as a pleasure slave.

Beautiful, manipulative and deadly, his new master Prince Laurent epitomizes the worst of the court at Vere. But in the lethal political web of the Veretian court, nothing is as it seems, and when Damen finds himself caught up in a play for the throne, he must work together with Laurent to survive and save his country.

For Damen, there is just one rule: never, ever reveal his true identity. Because the one man Damen needs is the one man who has more reason to hate him than anyone else...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 209 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.01.2014
Sprache Englisch
EAN 9780698155084
Verlag Penguin Publishing Group
Dateigröße 1880 KB
eBook
13,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Captive Prince

Captive Prince

von C. S. Pacat
(2)
eBook
13,49
+
=
Prince's Gambit

Prince's Gambit

von C. S. Pacat
eBook
13,49
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

Der Beginn einer wundervollen Story
von einer Kundin/einem Kunden aus Eppstein am 24.12.2016

Im ersten Teil kann man noch nicht viel zur eigentlichen Story sagen da erst im zweiten Teil der eigentlich Plot beginnt und der erste eher zum erbau der Welt dient. Dennoch ist der Anfang sehr gut gelungen, mit sehr flüssigem Schreib- und Erzählstil. Die Idee einen typischen Helden mal... Im ersten Teil kann man noch nicht viel zur eigentlichen Story sagen da erst im zweiten Teil der eigentlich Plot beginnt und der erste eher zum erbau der Welt dient. Dennoch ist der Anfang sehr gut gelungen, mit sehr flüssigem Schreib- und Erzählstil. Die Idee einen typischen Helden mal auf diese Weise in die Rolle des Besiegten zu stecken und dem Hübschling die Zügel in die Hand zu geben war genial. Und wie die Story mit den beiden weiter geht...voll mit Twists und Intrigen die einem den Kopf verdrehen. Eine meiner absoluten Lieblingstrilogien. Für immer auf meiner Favoritenliste.

langweilig und enttäuschend
von Katja aus Madetswil am 25.09.2016

Es geht um einen Prinz der in Gefangenschaft gehalten wird in einem Reich, in dem Männer mit Männern Sex haben um andere zu vergnügen und um einen zweiten Prinz der Gefallen an Vergewaltigung und Auspeitschen findet. Während des gesamten Buches passiert nichts Spannendes... ausser dass er ausgepeitscht und wieder gepflegt und... Es geht um einen Prinz der in Gefangenschaft gehalten wird in einem Reich, in dem Männer mit Männern Sex haben um andere zu vergnügen und um einen zweiten Prinz der Gefallen an Vergewaltigung und Auspeitschen findet. Während des gesamten Buches passiert nichts Spannendes... ausser dass er ausgepeitscht und wieder gepflegt und gebadet wird, nur um dann bizarren Sex zu haben. Die Schreibweise ist in Ordnung aber die Geschichte fand ich fürchterlich langweilig. Ich würde das Buch nicht wieder kaufen und auch nicht weiterempfehlen.