DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Kalabrien

mit Online-Updates als Gratis-Download

(1)

Kalabrien, die südliche Spitze Italiens, ist noch ein Geheimtipp unter den mediterranen Reisezielen. Die DuMont Reise-Taschenbuch-Autorin Ilona Witten erklärt, wo an der 780 km langen Küstenlinie die schönsten Strände liegen, sei es am Golf von Squillace, wo der Sand puderweiß ist, in der Meerenge von Messina, wo man mit Blick auf Sizilien badet, oder an der Costa Viola, wo man herrlich schnorcheln und tauchen kann.
Außerdem nimmt die Autorin ihre Leser mit auf zehn Entdeckungstouren, z.B. zum Lakritz-Museum von Rossano oder mit dem Schiff zu den Liparischen Inseln. Zu den persönlichen Lieblingsorten Wittens gehört die Eisdiele Cesare am Lungomare des quirligen Städtchens Reggio Calabria. Oder Diamante, ein Küstenort am Tyrrhenischen Meer, dessen Hauswände von Künstlern mit Murales, Wandmalereien, verziert werden. Nicht zu vergessen Tropea, der ewige Sehnsuchtsort seit Kindertagen, wo die Autorin zu einem Stadtspaziergang an der Küste und der exponiert liegenden Isola Bella einlädt.
In der aktualisierten Auflage stellt die Autorin das neueröffnete Museo della Diversità im Parco Nazionale della Sila vor, wo man einen Einblick in die lokale Fauna und Flora bekommt, sowie die Installationen im Themenpark Pitagora zu Ehren des berühmten Mathematikers aus Crotone. Außerdem hat Ilona Witten neue Restaurants recherchiert, wo man Köstlichkeiten der kalabrischen Küche genießen kann, und sie verrät, in welchen Hotels man den schönsten Meeresblick hat.
Ein besonderes Plus des Reiseführers sind die ausführlich beschriebenen Aktivtouren mit Detailkarten, wie z.B. eine Wanderung zu den Cascate Maesano oder eine Canyoning-Tour durch die Schlucht der Fiumara La Verde.
Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1 : 400.000, eine Übersichtskarte mit Kalabriens Highlights sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/kalabrien.

Portrait
Ilona Witten, Jahrgang 1965, bereist Kalabrien seit ihrem fünften Lebensjahr. Seit 2002 lebt sie in Norditalien, wo sie als Lehrerin, Übersetzerin und Autorin tätig ist. Nach Jahren des aktiven Engagements für Tierrechte widmet sie sich seit einigen Jahren verstärkt der AntiMafia-Bewegung. Ihr ganz persönliches Highlight ist die Cattolica in Stilo. Aber auch die Küstenlandschaft Kalabriens mit ihren Farbkontrasten und der wunderschönen Flora zieht sie immer wieder magisch an.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 296
Erscheinungsdatum 03.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7701-7401-0
Verlag Dumont Reise Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/12,2/2,2 cm
Gewicht 415 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Karten und Plänen, beiliegend: Faltkte.
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 16.323
Buch (Taschenbuch)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Kalabrien

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Kalabrien

von Ilona Witten
Buch (Taschenbuch)
17,99
+
=
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Apulien

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Apulien

von Jacqueline Christoph
(1)
Buch (Taschenbuch)
17,99
+
=

für

35,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Information und Planung mit Spaßfaktor
von einer Kundin/einem Kunden aus Idstein am 07.05.2017
Bewertet: eBook (PDF)

Seit Jahren reise ich mit dem DUMONT Reisehandbuch. Für die Region Kalabrien habe ich nun das Reise-Taschenbuch getestet. Das Buch beginnt mit persönlichen Empfehlungen der Autorin. Der Schnellüberblick informiert über das mögliche Angebot der einzelnen Regionen. Beides hilft bei der ersten Orientierung. Es folgen Daten, Essays und Hintergründe. So... Seit Jahren reise ich mit dem DUMONT Reisehandbuch. Für die Region Kalabrien habe ich nun das Reise-Taschenbuch getestet. Das Buch beginnt mit persönlichen Empfehlungen der Autorin. Der Schnellüberblick informiert über das mögliche Angebot der einzelnen Regionen. Beides hilft bei der ersten Orientierung. Es folgen Daten, Essays und Hintergründe. So erfährt man z. B. Details über die Probleme des Mezzogiornos oder über die Ursachen der regelmäßigen Waldbrände. Geschichtliche Daten beschränken sich auf eine knappe Zeittafel. Die eigentlichen Reiseinformationen sind nach Regionen gegliedert. Zu Beginn eines jeden Kapitels gibt es eine Übersichtskarte. Außerdem werden hier die jeweiligen Highlights aufgeführt. Das ermöglicht einen leichten Einstieg in die Reiseplanung. Weitergehende Informationen bieten dann die Folgeseiten. Sie sind gut recherchiert und reisetauglich. „Auf Entdeckungstour“ bietet Anregungen zu ungewöhnlichen Besichtigungen, Führungen oder Aktivitäten. Besonders gut gefallen haben mir die Tipps unter der Rubrik „Lieblingsort“. Sie führen zu „weichen“ Zielen, ohne die eine Reise kein wirkliches Erlebnis wäre. Z. B. zu einem fantastischen Panorama, zur besten Eisdiele der Stadt, zu einem besonderen Museum oder zu einem Dorf mit von Künstlern bemalten Hauswänden. Fazit: Eine anregende, informative und absolut praxistaugliche Reiselektüre.