Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Magic Study (The Chronicles of Ixia, Book 2)

MIRA Ink

(1)

Discovering her fate could prove deadly...

Yelena Zaltana has been found guilty of possessing magical powers. The Code of Behaviour that rules the land of Ixia states she must be executed. Escaping to the south and seeking sanctuary from the family she hasn't seen in fourteen years could be her only hope.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.02.2013
Sprache Englisch
EAN 9781472011084
Verlag HarperCollins
eBook
2,79
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Magic Study (The Chronicles of Ixia, Book 2)

Magic Study (The Chronicles of Ixia, Book 2)

von Maria V. Snyder
eBook
2,79
+
=
Fire Study (The Chronicles of Ixia, Book 3)

Fire Study (The Chronicles of Ixia, Book 3)

von Maria V. Snyder
eBook
5,99
+
=

für

8,78

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

What´s the plan, love?
von Glimmer am 05.09.2011
Bewertet: Taschenbuch

Nach meinem sofortigen Verfall an Buch 1, Posion Study, musste ich mich 2 und 3 (Fire Study) natürlich sofort holen. Ich denke, dass das vielleicht ein Fehler war. Magic und Fire Study sind super Bücher. Die Handlung ist ständig spannend, die Charaktere bleiben sich treu und verlieren nicht an... Nach meinem sofortigen Verfall an Buch 1, Posion Study, musste ich mich 2 und 3 (Fire Study) natürlich sofort holen. Ich denke, dass das vielleicht ein Fehler war. Magic und Fire Study sind super Bücher. Die Handlung ist ständig spannend, die Charaktere bleiben sich treu und verlieren nicht an Tiefgang und auch neue Charaktere sind ständig sehr fein Ausgearbeitet und die Autorin versteht sich darauf langfristig ihrem Handlungstränge zu folgen und die Figuren frühzeitig einzuführen so das sich alles sehr schön zueinander fügt. Yelena zeigt mal wieder wie wunderbar dickköpfig sie ist und das sie hervorragend in der Lage ist in jeder gefährliche Situation im Umkreis von einer Meile zu geraten. Das Problem ist daher eher, das man dass Gefühl hat Yelena stolpert völlig wirr von einer gefährlichen Situation in die Nächste und immer kommt Valek irgendwann und hilft ihr, Rettung braucht sie so gut wie nie, dass finde ich übrigends extrem charmant an diesen Büchern- keine Heldin in Nöten und wenn dann nur ein kleines bisschen. Nun da wären wir auch schon an meinem Hauptkritikpunkt! Valek ist kaum da- und das ist wirklich furchtbar. Die Dynamik zwischen den beiden war das was Posion Study so genial gemacht hat ohne Valek ist Yelena irgendwie Ziellos. Da ist sehr schade, da die Bücher somit nicht annähernd an die Größe von Poison Study herankommen. Nichts desto Trotz sind Magic und Fire Study zu empfehlen und wir müssen uns mit Valek kurzen aber amüsanten Gastauftritten abfinden. Nur noch eine Bemerkung an Fire Study, dass Buch war schrecklich schlecht verarbeitet, der Einband hat sich nach der Hälfte des Buchers fast vollständig gelöst.