Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

The Modigliani Scandal

A Novel

Penguin Books

(1)
A high-speed, high-stakes thriller from Ken Follett, the grand master of international action and suspense. Look out for Ken's newest book, A Column of Fire, available now.

A fabulous "lost masterpiece" becomes the ultimate prize-for an art historian whose ambition consumes everyone around her, an angry young painter with a plan for revenge on the art establishment, and a desperate gallery owner who may have double-crossed his own life away. Behind the elegance and glamour of the art world, anything goes-theft, forgery, betrayal, and maybe even murder. . . .
Portrait
Ken Follett wurde 1949 in Cardiff geboren und studierte Philosophie am University College London. Zum Schriftsteller wurde er gewissermaßen erzogen, da seine streng religiösen Eltern ihm in seiner Kindheit kein Spielzeug oder moderne Medien zur Verfügung stellten. Deshalb beschäftigte Ken Follet sich mit Büchern und Geschichten. Im Alter von 14 Jahren brachte er sich selbst das Gitarre spielen bei und spielt auch heute noch in einer Blues-Band. Mit seinem Studium stellte er, wie Ken Follet selbst sagt, die Weichen für seine Zukunft als Schriftsteller, da Schriftsteller und Philosophen viel gemeinsam haben. Beide entwerfen Gedankenwelten. Zugleich begann er, sich politisch zu engagieren. Nach seinem Studium versuchte Ken Follet sich erst als Enthüllungsjournalist, war dort aber wenig erfolgreich. So fing er abends und am Wochenende an, Romane zu schreiben. Seine ersten Romane waren ebenfalls nicht sehr erfolgreich, erst mit "Die Nadel" (1978) gelang Ken Follet der Aufstieg zum internationalen Bestsellerautor. Seine vielen Werke sind im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst und in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Sein politisches Engagement ist nach wie vor stark, konzentriert sich mittlerweile aber mehr auf die Unterstützung der Labour- Partei. Dort ist auch seine zweite Frau, Barbara Follett, als Abgeordnete im britischen Unterhaus aktiv. Die großen Freuden in Kens Leben, abgesehen von den ihm nahestehenden Menschen, sind gutes Essen und Wein, Dramen aus der Zeit Shakespeares und, noch wichtiger, Musik. Außerdem setzt Ken Follet sich als Präsident des "Dyslexia Institute" für Lese- und Sprachförderung ein.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.07.1986
Sprache Englisch
EAN 9781101436622
Verlag Penguin Publishing Group
Dateigröße 1427 KB
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

The Modigliani Scandal

The Modigliani Scandal

von Ken Follett
eBook
8,49
+
=
Schwarzes Netz /  Tony Hill & Carol Jordan Bd.9

Schwarzes Netz / Tony Hill & Carol Jordan Bd.9

von Val McDermid
eBook
9,99
+
=

für

18,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Frühes Follett Werk
von einer Kundin/einem Kunden am 22.12.2012
Bewertet: Taschenbuch

Auf der Suche nach einem verlorenen Modigliani Bild... Einer der allerersten von Follett geschriebenen Bücher und man merkt es. Trotzdem ist das Buch interessant und unterhaltsam zum lesen, man sollte einfach nicht zu hohe Erwartungen haben. Falls es jedoch noch andere Follett Bücher gibt, die Sie noch nicht gelesen haben, dann... Auf der Suche nach einem verlorenen Modigliani Bild... Einer der allerersten von Follett geschriebenen Bücher und man merkt es. Trotzdem ist das Buch interessant und unterhaltsam zum lesen, man sollte einfach nicht zu hohe Erwartungen haben. Falls es jedoch noch andere Follett Bücher gibt, die Sie noch nicht gelesen haben, dann lieber diese zuerst lesen.