Der öffentliche Dienst als Arbeitgebermarke: Employer Branding am Beispiel der Stadt Herten

Ein Engpass an High Potentials, also an Fach- und Nachwuchskräften, führt dazu, dass sich Arbeitgeber von anderen Arbeitgebern systematisch abgrenzen. Um nicht den Anschluss an die Konkurrenz zu verlieren, steigen die Unternehmen ein in den "War for talents" - den "Krieg um die Talente".
Auch im öffentlichen Dienst hat der demografische Wandel einen spürbaren Einfluss, sodass überdurchschnittlich viele Stellen in den nächsten 5 bis 15 Jahren neu besetzt werden müssen. Doch reicht das Image des öffentlichen Dienstes um genug Nachwuchskräfte zu rekrutieren? "Employer Branding" - die Bildung einer Arbeitgebermarke - könnte ein möglicher Ausweg sein, wie sich auch der öffentliche Dienst gegenüber anderen Arbeitgebern abgrenzen und sich mit seinen Vorteilen positionieren kann. Ist es möglich, vor allem auch in Konkurrenz zur freien Wirtschaft, qualifiziertes Personal an den öffentlichen Arbeitgeber zu binden? Diese Fragestellung wird in der Studie untersucht und anhand der Stadt Herten in einem konkreten Fallbeispiel aufgezeigt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 52
Erscheinungsdatum 03.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95684-254-2
Verlag Bachelor + Master Publishing
Maße (L/B/H) 26,9/19,2/0,7 cm
Gewicht 152 g
Abbildungen mit 11 Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der öffentliche Dienst als Arbeitgebermarke: Employer Branding am Beispiel der Stadt Herten

Der öffentliche Dienst als Arbeitgebermarke: Employer Branding am Beispiel der Stadt Herten

von Jens Brautmeier
Buch (Taschenbuch)
24,99
+
=
Der kundenorientierte Mitarbeiter

Der kundenorientierte Mitarbeiter

von Christian Homburg, Ruth Stock-Homburg
Buch (gebundene Ausgabe)
49,99
+
=

für

74,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.