Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Grobes Foul

Ein Tschonnie-Tschenett-Roman

Tschonnie-Tschenett-Roman 2

(1)
SIE WISSEN ALLES. DER STARFUSSBALLER WIRD ERPRESST. MIT EINER GESCHICHTE, DIE KEINESFALLS AN DIE ÖFFENTLICHKEIT GELANGEN DARF …

Der Stürmerstar Paolo Canaccia hat die teuersten Beine seiner Mannschaft und eine Frau, um die ihn ganz Italien beneidet. Währenddessen ist der Aushilfs-LKW-Fahrer Tschonnie Tschenett hauptsächlich damit beschäftigt, unter der Sommerhitze zu leiden. Als er nachts an einem auf der Notspur der Autobahn geparkten Ferrari vorbeikommt, hält er an.
Stunden später hat er in Canaccia einen Freund gewonnen. Der ein Problem hat: Der Starfußballer wird erpresst. Mit einer Geschichte, die keinesfalls an die Öffentlichkeit gelangen darf …

WEITERE KRIMIS AUS DER TSCHONNIE-TSCHENETT-REIHE:
- Der Tote im Fels
- Grobes Foul
- Herzsprung
- Azzurro
- Napule

LESERSTIMMEN:
"Der Antiheld Tschonnie Tschenett tritt mal wieder von einem Fettnäpfchen ins nächste. Dabei will er doch nur einem Fußballstar helfen. Verplant, chaotisch und schräg, ein Krimistar der besonderen Sorte."
"Der Krimi gewährt Einblicke hinter die Fassade Südtirols abseits der aufgehübschten Touristenstories. Ein Buch mit starkem Realitätsbezug, Italienische Redewendungen runden das Ganze ab. Ein Buch zum Abtauchen, einlassen, schmunzeln!"
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 268 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783709976821
Verlag Haymon Verlag
Dateigröße 2259 KB
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Geheimtip !
von Ulrich Raifer aus Wien, Q19 am 18.05.2010
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

einfach ein sehr gut geschriebener ungewöhlicher krimi mit einem sehr eigenen protagonisten; zugleich ein köstlicher seitenhieb auf die doch sehr besondere südtiroler gesellschaft und politik